BÜRGER PREISLISTE

Preisliste TVüberregional, Döll und Team

Jeder Zuschauer hat die ERLAUBNIS unsere TVüberregional Videoberichte unbefristet in seine Webseite einzupflegen. Ob mit der Iframe oder mit der Video-Url. Sollten Sie Hilfe benötigen rufen Sie uns bitte an.

Unser Youtube Kanal: https://www.youtube.com/user/oliverdoell/videos?disable_polymer=1

Möchten Sie eine DVD über Videoberichte die TVüberregional produziert hat können Sie die DVD für nur 10 Euro bestellen. Per Email bestellen, bezahlen per Überweisung im Büro abholen.  Paypal Bezahlung: „oliverdoell@freenet.de“

Bankverbindung:

Empfänger: Döll

IBAN: DE86 6725 0020 0006351476

BIC: SOLADES1HDB

Sparkasse Heidelberg, Verwendungszweck = Ihr Name, Adresse, Anzahl der DVD´s. Wird dann per Post zu Ihnen geschickt.


Kontakt: Bürgerstelefon: 0176-58717307

Email: doellvideo((@))gmail.com


Aktuell seit dem 05.10.2017

50 Euro für 30 Minuten bei Ihnen im Einsatz und 30 Minuten Arbeit am Schnittplatz. Mit Anfahrt, Abfahrt, Videodatei zu Ihnen mailen, Videodatei im Internet hoch laden, Onlinebericht schreiben kommen wir auf einen gesamten Arbeitsaufwand von 4 Stunden. Und das für nur 50 €.

( Fahrtkosten bis 20 Kilometer inklusive. Ab 20 Kilometer bitte je KM 0,50 € rechnen für hin und zurück)

100 Euro für 1 Stunde bei Ihnen im Einsatz sein. Inklusive filmen, Interviews usw. inklusive Schnittarbeiten bis 1 Stunde im Büro am Schnittplatz, Titel, Texteinblendungen, Gema freie Musik. Anfahrt bis 20 KM inklusive, berechnet ab 68789 St. Leon-Rot. Ausgabe eines Filmes mit einer geschätzten Laufzeit von 5 Minuten ? Wie gewünscht wird. Inklusive ist auch das wir Ihren Film über unsere Webseiten und Sozialnetzwerke bekannt machen, unbefristet im Internet stehen lassen. Sie erhalten eine Datei über www.wetransfer.com zu gesendet die Sie benutzen können. Zum Beispiel auf einen USB Stick speichern, in einem neuen Fernseher als REPLAY den Film zur Verkauf Erleichterung non stop ablaufen lassen. In diesen Kalkulationen sind Versicherungen, Equipment Kosten, Fahrzeug Kosten, Büro, Strom, Lizensen für Software und Gema freie Musik, als auch bisschen Lebenskosten für den Kameramann inbegriffen. Mit Anfahrt, Abfahrt, Videodatei zu Ihnen mailen, Videodatei im Internet hoch laden, Onlinebericht schreiben kommen wir auf einen gesamten Arbeitsaufwand von 5 Stunden. Und das für nur 100 €.

200 Euro für 2 Stunden bei Ihnen im Einsatz und 3 Stunden Arbeit am Schnittplatz. Mit Anfahrt, Abfahrt, Videodatei zu Ihnen mailen, Videodatei im Internet hoch laden, Onlinebericht schreiben kommen wir auf einen gesamten Arbeitsaufwand von 8 bis 10 Stunden. Und das für nur 200 €.

500 Euro für 6 Stunden Einsatz und etwa 8 bis 12 Stunden Schnittplatzarbeiten für 1 Filmthema. Mit Anfahrt, Abfahrt, Videodatei zu Ihnen mailen, Videodatei im Internet hoch laden, Onlinebericht schreiben kommen wir auf einen gesamten Arbeitsaufwand von 3 bis 4 Tagen. Und das für nur 500 €.

 

Kostenvoranschläge werden per Email beantwortet.

Ihre Aufträge mit Adresse, Uhrzeiten, ausschließlich per Email mit Ihren Absenderdaten Büro und Handynummer. Es ist auch per Fax möglich das Ihre Unterschrift zu sehen ist. Bezahlung vor Ort, bevor die Dreharbeiten beginnen, oder vorab auf unser Konto nach Rechnungsstellung.

Drehortbesichtigungen werden nur nach einem beschlossenen Auftrag durchgeführt.

Besprechungen für Interessenten, die Fragen stellen möchten und sich nicht sicher sind finden bei TVüberregional im Büro statt.

Wir filmen grundsätzlich keinen Gewerbebetrieb als freie Berichterstattung wegen einem Event auf seinem Gelände der für seine PR und Werbemöglichkeit unbefristet nutzen davon hat und uns für den Aufwand nichts wertgeschätztes anbietet. Ob er Jubiläum hat oder angeblich später dann mal einen Auftrag geben möchte oder meint es wäre eine Referenz für uns. Wir freuen uns über einen Auftrag der vor dem Event bestätigt wird um seine Gewerberäume und Veranstaltung mit Interviews unbefristet in die Welt hinaus tragen zu können. Auch hat der Auftraggeber die unbefristete Erlaubnis diese Videoberichte und Werbespots selbst zu nutzen.

Jeder Auftrag ist dann bestätigt wenn wir den unterschriebenen Auftrag als auch die Kosten für Aufwand, Equipment, Personal und Bürokosten bereits in der Hand haben. Ihre Bezahlung ist für uns eine Endbestätigung das Sie einen PR Auftrag oder Produktionsauftrag wünschen.

Durch die unglaubliche Zahlungsmoral werden wir keine Aufträge auf Rechnung ausführen, die angeblich nach der Produktion oder nach den Veröffentlichungen erst bezahlt werden.

Übernachtungen, Flugkosten, Spesen, Verzehr, Parkgebühren übernimmt nach Absprache und bei Bedarf der Auftraggeber.

Parkplätze bei den Drehorten sind wegen dem Equipment recht nahe und gratis am Drehort zur Verfügung zu stellen.

Aufträge die bis 5 Tage vor Ihrem gewünschten, bestätigten Termin nicht widerrufen wurden müßen auch bei nicht statt finden zu 50 % bezahlt werden. Sollte das EB Team zum Drehort gefahren sein und der Auftraggeber hat nicht mitgeteilt das es nicht statt findet, zahlt dieser die volle Kosten.

 

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes