Hockenheim (Rhein-Neckar-Kreis) Verkehrsrowdy verursacht Unfall und flüchtet. Zeugen gesucht.

Hockenheim (Rhein-Neckar-Kreis) Verkehrsrowdy verursacht Unfall und flüchtet. Zeugen gesucht.

 
 

Hockenheim (Rhein-Neckar-Kreis) Verkehrsrowdy verursacht Unfall und flüchtet. Zeugen gesucht.Hockenheim (Rhein-Neckar-Kreis) (ots) – Am Dienstag, gg. 15.30 Uhr, fuhr der Fahrer eines schwarzen Mercedes von Hockenheim-Talhaus kommend auf die B 39 in Richtung Schwetzingen auf.

Auf der B 39 wechselte er sofort vom Beschleunigungsfahrstreifen auf den linken Fahrstreifen und übersah hierbei einen 56-jährigen Motorradfahrer.

Dieser stürzte beim Ausweichmanöver und verletzte sich. Der Mercedes Fahrer flüchtete, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Der Verletzte kam mit leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Das Motorrad musste abgeschleppt werden.

Es entstand rund 2.000 Euro Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich bei dem Verkehrsunfalldienst Mannheim (Tel.: 0621/174-4045) zu melden.

Kommentare sind geschlossen

Ankündigungen und Werbung

Werbeplatz, Onlinewerbung bei TVüberregional,  120x80 pixel

Fotogalerie