Reilingen: Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle informiert vor Ort am Dienstag, 14. Februar 2017, zwischen 10.00 und 18.00 Uhr: Wohnungseinbruchsprävention – REWE Parkplatz, Hauptstraße 103-107, Reilingen.

Reilingen: Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle informiert vor Ort am Dienstag, 14. Februar 2017, zwischen 10.00 und 18.00 Uhr: Wohnungseinbruchsprävention – REWE Parkplatz, Hauptstraße 103-107, Reilingen. 

10.02.2017 – 09:00

Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis: (ots) – Als besonderes Serviceangebot zum Thema “ Wirksamer Schutz vor Wohnungseinbruch“ ist das Polizeipräsidium Mannheim mit einem Informationsfahrzeug des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg, einer mobilen Beratungsstelle, mit entsprechenden Ausstellungs-Exponaten in Reilingen zu Besuch.

Reilingen: Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle informiert vor Ort am Dienstag, 14. Februar 2017, zwischen 10.00 und 18.00 Uhr: Wohnungseinbruchsprävention - REWE Parkplatz, Hauptstraße 103-107, Reilingen.Das Fahrzeug beherbergt eine komplette Beratungsstelle. Dort haben Bürgerinnen/Bürger die Möglichkeit, sich zum Thema Wohnungseinbruch zu informieren. Die anschauliche Präsentation dient dem schnellen und umfassenden Überblick, wie man sich durch mechanische und elektronische Sicherungstechnik davor schützen kann.

Ein weitergehender – kostenloser – Service der Kriminalprävention ist die Vor-Ort-Beratung, bei der die Fachberater der Polizei zu den Interessierten nach Hause kommen und eine speziell auf deren Haus bzw. Wohnung ausgerichtete Schwachstellenanalyse erstellen. Im Informationsfahrzeug besteht die Möglichkeit zur Vereinbarung eines Termins.

Reilingen: Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle informiert vor Ort am Dienstag, 14. Februar 2017, zwischen 10.00 und 18.00 Uhr: Wohnungseinbruchsprävention - REWE Parkplatz, Hauptstraße 103-107, Reilingen.Ort: Reilingen, Hauptstraße 103-107, auf den REWE-Parkplatz

Zeit: Dienstag, 14. Februar 2017, zwischen 10.00 und 18.00 Uhr

Für weitere Fragen steht die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle in Mannheim unter Tel.-Nr. 0621/174-1212 jeweils zwischen Montag und Freitag in der Zeit von 08.00 und 16.00 Uhr zur Verfügung. Erreichbarkeit per E-Mail: beratungsstelle.ma@polizei.bwl.de

Hinweise auch unter www.polizei-beratung.de und www.k-einbruch.de


 

Kommentar schreiben

Ankündigungen und Werbung

Werbeplatz, Onlinewerbung bei TVüberregional,  120x80 pixel

Fotogalerie