Wettbetrug: Welche Strafen drohen bei Manipulationen?

Wettbetrug: Welche Strafen drohen bei Manipulationen?

In den vergangenen Jahren spielte der Wettbetrug bei Sportwetten noch keine große Rolle, doch mittlerweile ist er ein großes globales Problem geworden. Kriminelle profitieren von hohen „Renditen“, daher gilt der Wettbetrug häufig als besonders lukrativ. Es ist daher kein Wunder, dass die Bundesregierung, Gerichte und Wettanbieter den Betrügereien bei Sportwetten auf den Grund gehen. Seit kurzem gehen sie deutlich stärker vor, denn eines ist klar – Wettbetrug ist kein Kavaliersdelikt. Wir sprechen hier von einer waschechten Straftat. Bislang wurden derartige Betrügereien vor dem Gesetz verschont, doch dem ist heute nicht mehr so. In unserem Ratgeber möchten wir uns mit der Thematik „Wettbetrug“ auseinandersetzen. Wir verdeutlichen noch einmal welche Strafen bei einem derartigen Betrug die Folgen sind und wie Wettbetrug gesetzlich definiert wird.

Die Geschichte und Entwicklung des Wettbetruges

Wettbetrug - Welche Strafen drohen bei ManipulationDie Wurzeln der Spielmanipulation lassen sich leider eindeutig festlegen. Seit Beginn der ersten sportlichen Wettkämpfe gehören Manipulationen zum Alltag. Eine besonders bekannte Form des Betruges sind beispielsweise leistungssteigernde Präparate in Form von Doping. Derartige Manipulationen werden vom Sportler eigenhändig durchgeführt. Im Profifußball sind die Techniken deutlich filigraner. Daher bleibt kein Zweifel daran, dass die Möglichkeiten von Sportwetten und die enorme Vermarktung des Fußballs die Thematik des Wettbetrugs immer weiter verstärkt hat. Einige Experten bezeugen, dass bereits im vergangenen Jahrtausend selbst bei Weltmeisterschaften Spieler nicht vor Wettbetrug Anfragen sicher waren. In Deutschland werden die Fußballmeisterschaften gerne zur Vermarktung des Fußballs genutzt, daher erleben auch Wettbranchen einen großen Aufschwung. Hier versuchen berufliche Sportwetter häufig zu betrügen.

Die Gesetzeslage spricht von einer Untergrabung der Glaubwürdigkeit

Ein neuer Gesetzesentwurf sorgte für die Änderungen, denn dieser beschäftigte sich explizit damit, den Wettbetrug in Zukunft deutlich intensiver unter Strafe zu stellen. Für einige Sportwetter kommt dieser Prozess endlich, aber dennoch deutlich zu spät. Immerhin hört man immer häufiger von Manipulationen. Unvergessen bleibt vermutlich der Schiedsrichter Robeert Hoyzer, denn er hatte sich mit anderen Tätern zusammengeschlossen und für eine schwerwiegende Manipulation im deutschen Fußball gesorgt. Doch schon zu damaligen Zeiten hatten die Verbände Schwierigkeiten damit, ihre eigene Glaubwürdigkeit noch aufrecht zu erhalten. Genau dieses Erlebnis war mitunter dafür verantwortlich, dass der bestehende Gesetzesentwurf erneuert wurde. Es wird definiert, dass Manipulationen und Betrügereien die Sportintegrität beeinträchtigen, gleichzeitig wird dessen Glaubwürdigkeit untergraben.

In Hinsicht auf die heutige hohe Sportrelevanz, die auf der gesamten Welt eine wichtige Rolle spielt, sollten Betrugsvergehen von nun an deutlich stärker bestraft werden. Im neuen Gesetz wurde daher verankert, dass berufliche Sportwetter bei Durchführung von Sportwettenbetrug oder Manipulation eingeführt werden. Die Ernsthaftigkeit dieses Gesetzesentwurfes lässt sich deutlich erkennen, denn in diesem wurde zudem eine Erlaubnis der Telekommunikationsüberwachung von Verdächtigen festgelegt.

Wie gestaltet sich die Definition des Wettbetruges im neuen Gesetz?

Selbstverständlich ist die Thematik in der neuen Gesetzeslage nahezu lückenlos formuliert. Somit steht ganz klar fest, welche Tätigkeiten und Vorkommnisse zukünftig als Straftatbestand des Wettbetruges gelten. Folgende Paragraphen geben Auskunft darüber:

§265c:

„Wer als Trainer oder Sportler einen Vorteil für sich oder einen Dritten als Gegenstand dafür fordert, sich versprechen lässt oder annimmt, dass er den Verlauf oder das Ereignis eines Wettbewerbs des organisierten Sports zugunsten des Wettbewerbsgegners beeinflussen und infolgedessen ein rechtswidriger Vermögensvorteil durch eine auf diesen Wettbewerb bezogene öffentliche Sportwetter erlangen werde, wird mit Freiheitsstrafen bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafen bestraft.

§256d:

Dieser Paragraph beschäftigt sich in erster Linie mit dem Strafbestand der Manipulation von Berufswettern. Folgendes wird hier verankert: „Wer als Sportler oder Trainer einen Vorteil für sich oder einen Dritten als Gegenleistung fordert, sich versprechen lässt oder annimmt, dass er den Verlauf oder das Ergebnis eines berufssportlichen Wettbewerbs in wettbewerbswidriger Weise zugunsten des Wettbewerbsgegners beeinflussen werde, wird mit Freiheitsstrafen von bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafen bestraft.

Wettbetrug – Wie hoch sind die Strafen?

Um eine Abschreckung hervorzurufen, wurden recht scharfe Strafen für den Wettbetrug veranlasst. Bei Manipulation von beruflichen Sportwettern droht eine Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren. Im Alternativfall kann auch eine hohe Geldstrafe ausgesprochen werden. Der Straftatbestand des Wettbetruges bringt ähnliche Strafen mit sich, hier wird allerdings zwischen der Schwere des Betruges unterschieden. Sind beispielsweise mehrere Personen an einem Wettbetrug beteiligt, so fallen die Strafen deutlich höher aus. In diesem Fall spricht das Gesetz von einem bandenmäßigen Betrug.

Wie gehen Sportwetten Anbieter gegen Wettbetrug vor?

Natürlich arbeiten auch Wettanbieter daran, gegen den Wettbetrug vorzugehen. Eine der bekanntesten Anlaufstellen hinsichtlich der Thematik Wettbetrug ist das Unternehmen Sportradar. Hierbei handelt es sich um eine „Beobachtungs-Fabrik“. Sie bewertet sämtliche Quoten und Einsätze nahezu aller Fußballspiele auf der gesamten Welt. Kommen hier verdächtige Entdeckungen zum Vorschein, so werden diese direkt an den jeweiligen Online Buchmacher weitergeleitet. Werden beispielsweise besonders hohe Beträge auf bestimmte Ereignisse gesetzt, dann wird der Wettanbieter direkt informiert. Häufig nehmen Buchmacher, das betroffene Spiel aus Sicherheitsgründen aus dem Programm.

Unser Fazit

In den vergangenen Jahren haben Sportwetten Betrüge nahezu schon eine gewisse Art der Narrenfreiheit genossen. Bei enttarnten Tätern gab es häufig nur symbolische Strafen in Form von Kontosperrungen etc. Doch damit ist nun endgültig Schluss, denn die Juristen und der Bund haben die Gefahr des Wettbetruges erkannt. Künftig können alle Anbieter deutlich stärker gegen den Wettbetrug vorgehen. Täter werden zugleich deutlich härter bestraft. Hierbei handelt es sich um eine erstklassige Entscheidung, die bereits seit vielen Jahren fällig war. Für leidenschaftliche Wettfans kommen diese gesetzlichen Schritte genau zum richtigen Zeitpunkt, denn schließlich sind die Chancen auf einen Gewinn bei nicht manipulierten Wetten viel höher. Möchtest du dein Glück versuchen, dann werfen einen Blick auf www.wettanbietervergleich.de.

Kommentar schreiben

TERMINE, VERANSTALTUNGEN, WERBUNG

TARI - BIKES Walldorf - Fahrrad Service



Schall und Licht - Event Service Reilingen, Beschallung, Bühnenvermietung, Bandvermittling, Musikervermittlung, Sängervermittlung, Eventservice, Abmischung, Beleuchtung, Illumination, Mike Wolf​ Tel 0171-7749140



Hoffest Spanferkelhof Pichler zwischen Walldorf und Reilingen

TVüberregional, Oliver Döll, Öffentlichkeitsarbeiten, Videoproduktion, abonniere uns im Youtube Doell

Flohmarkt, Termine, Jürgens Flohmärkte, Geld machen, verdienen, Hausrat, verkaufen, Wohnung, räumen,

 

Rewe Angebote Reilingen, Heimbring Service, 1 Euro Woche, Geld sparen, Payback Geld zurück, TVüberregional, Videoproduktion Hockenheim, Videoproduktion Reilingen

Jetzt etwas tun um nebenbei etwas zu verdienen

Kosmetik Salon Kirrlach Nadine Oechsler

Cocktailmixbox, mobile Cocktail Bar, Cocktailbar to Go, Tel: 017695324075

 

Überspielungen

Friseur Reilingen Haargenau Esther Klever Frieseurdienst, Hausbesuche-Friseur,



schall und licht, mike wolf, beschallung, eventservice, discobeleuchtung, sänger buchen, band mieten,



MOBILE COCKTAILBAR mit TEAM für Ihr Event mieten - Jetzt uns anrufen 0176-95324075

EKXAKT, Werbeagentur, Mediendesign, Weinheim, Kraichgau, Pfalz, Karlsruhe, Mannheim



Radio Rottu Oberwallis, Schweiz. Urlaub buchen bei: Hotel, Bäckerei, Tea-Room, Imseng, CH - 3906  Saas-Fee, Dorfstrasse 35. Telefon: 00 41 27 958 12 58

 

#Geburtstag_filmen_TVüberregional, #Hochzeit_filmen_TVüberregional, #Telefon_TVüberregional, #Kontakt_TVüberregional, #Kundenservice_TVüberregional, #Videoproduktion_mieten, #Kameramann_mieten, #Redaktion_TVüberregional

Videokassette überspielen digitalisieren auf USB Stick oder DVD, TVüberregional



Freudensprung, Kaffestadl, Obst Gemüse Heimlieferservice Dielheim, Mittagstisch, Landwirtschaft, Eigenanbau, Selbsterzeugnisse,

Naturavitalis, CBD Oel, Alzheimer, Cannabis, Parkinson, Carmen Doell

 

Werbung

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Naturavitalis, CBD Oel, Alzheimer, Cannabis, Parkinson 130 x 300 pixel

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück