Heidelberg ist Besuchermagnet – 18,8 Prozent Zuwachs — Heidelberg is a magnet for visitors – 18.8 percent growth

Heidelberg ist Besuchermagnet – 18,8 Prozent Zuwachs — Heidelberg is a magnet for visitors – 18.8 percent growth

Weitere Steigerung bei Übernachtungen im ersten Quartal 2015

Heidelberg ist Besuchermagnet – 18,8 Prozent Zuwachs -- Heidelberg is a magnet for visitors - 18.8 percent growth

HD_Winter_© Heidelberg Marketing GmbH_Foto Tobias Schwerdt_lr

Heidelberg, 22. Juni 2015 – Der Tourismus in Heidelberg hat im ersten Quartal 2015 weiter deutlich zugelegt. Die Zahl der Übernachtungen stieg in den ersten drei Monaten des Jahres um 18,8 Prozent auf 248.460. Dies teilte das Statistische Landesamt Baden-Württemberg mit. Durchschnittlich blieben die Gäste 1,9 Tage in der Stadt. Rund 40 Prozent der Gäste kamen aus dem Ausland. Angeführt wird die Liste der Steigerungsraten von Spanien (+77,7 %), China (+48,6 %), Österreich (+46,3 %), den USA (+ 16,2 %), den Niederlanden (+10,5 %), dem Vereinigten Königreich (+9,4 %) und der Schweiz (+8,8 %). Immense Zuwachsraten verzeichnen auch die Übernachtungen aus dem gesamten asiatischen Kontinent – diese sind um 19,2 Prozent gestiegen. Übernachtungen von Gästen aus Deutschland legten um mehr als 20 Prozent zu.
„Das ist der Effekt, den wir erzielen wollten –  seit drei Jahren setzen wir mit unserem integrierten Kommunikation- und Marketingkonzept gezielt auf ausgewählte Märkte und Zielgruppen. Diese Maßnahmen greifen nun – auch im ersten Quartal, was bekanntlich immer die weniger ausgelasteten Monate sind“, sagt Mike de Vries, Geschäftsführer der Heidelberg Marketing GmbH. „Und der Trend setzt sich fort. Auch im April verbuchen wir 20 Prozent mehr Übernachtungen als im Jahr zuvor.“  Durch die intensive Medienarbeit in den Quellmärkten – national und international – erlangt Heidelberg eine hohe Aufmerksamkeit und Platzierung. Diese Präsenz wird dann durch kreative Marketingmaßnahmen verstärkt. Platziert werden die Themen „Wissenschaft“, „Tourismus“ und „Kultur“.
Die Übernachtungszahlen sind in den vergangenen drei Jahren um mehr als zehn Prozent gestiegen – auf mehr als 1,2 Millionen Übernachtungen. „Der Anstieg der Übernachtungen ist besonders erfreulich, schließlich gibt jeder Gast durchschnittlich 170 Euro am Tag in Heidelberg aus. Davon profitieren vor allem die Hotellerie und die Gastronomie sowie der Einzelhandel. Die Zuwachsraten seit 2012 bringen mehr als 25 Millionen Euro zusätzliche Wertschöpfung pro Jahr für die Stadt Heidelberg.“ Insgesamt bringt der Tourismus der Stadt Heidelberg einen Gesamtumsatz von einer halben Milliarde Euro.

——————

Further increase in overnight stays in the first quarter of 2015

Heidelberg, June 22, 2015 – Tourism in Heidelberg has risen more significantly in the first quarter 2015. The number of overnight stays rose in the first three months of the year by 18.8 percent to 248,460. This was announced by the Statistical Office of Baden-Württemberg. Average guests stayed 1.9 days in the city. Around 40 percent of visitors came from abroad. Leading the list of growth rates of Spain (+77.7%), China (+48.6%), Austria (+46.3%), the USA (+ 16.2%), the Netherlands (+10, 5%), the UK (+ 9.4%) and Switzerland (+ 8.8%). Immense growth rates also recorded the nights from the Asian continent – these rose by 19.2 percent. Overnight stays by visitors from Germany rose by more than 20 percent.
„That’s the effect we wanted to achieve – for three years, we have with our integrated communication and marketing concept targeted to selected markets and target groups. These measures are now – in the first quarter, which is well known, always the less busy months, „says Mike de Vries, Managing Director of Heidelberg Marketing GmbH. „And the trend continues. Also in April, we recorded 20 percent more overnight stays than the year before „The intensive media work in the source markets -. Both nationally and internationally – acquired Heidelberg high attention and placement. This presence is then amplified through creative marketing campaigns. Placed the themes „Science“, „Tourism“ and „Culture“.
The number of overnight stays have increased in the past three years to more than ten per cent – to more than 1.2 million overnight stays. „The increase in overnight stays is particularly gratifying, finally gives every guest an average of 170 euros per day in Heidelberg. This will benefit mainly the hotel and catering as well as retail. The growth rates since 2012 to bring more than 25 million euros added value per year for the city of Heidelberg. „Total brings the tourism of the city of Heidelberg a total turnover of half a billion euros.

——————

隔夜停留在2015年的第一季度进一步增加

海德堡,2015年6月22日 – 旅游海德堡已经在第一季度到2015年上涨了显著过夜人数上升在今年的前三个月18.8%,至248460。这是由巴登 – 符腾堡州统计局公布。客人平均停留1.9天在城市。约有40%的游客来自国外。领先的西班牙(+ 77.7%),中国(+ 48.6%),奥地利(+ 46.3%),美国(升16.2%),荷兰(+ 10,5%),英国(的增长率列表+ 9.4%)和瑞士(升百分之八点八)。巨大的经济增长率也从记录亚洲大陆的夜晚 – 这增加了19.2%。过夜由来自德国的游客增长了20%以上。
“这是我们希望达到的效果 – 三年,我们与针对特定市场和目标群体整合传播与营销的概念,这些措施现在 – 在第一季度,​​这是众所周知的,总是那么忙个月,“迈克·德弗里斯,市场海德堡公司的常务董事说。 “这种趋势还继续在四月,我们记录了20%的过夜比前一年”,在客源市场的密集媒体工作 – 。在国内和国际 – 海德堡收购的高度重视和安置。这种存在,然后通过创意营销活动放大。放在主​​题“科学”,“旅游”与“文化”。
过夜的数量在过去三年增加至超过百分之十 – 超过120万过夜。 “在过夜的增长尤为喜人,最后给出了每一位客人在海德堡平均为170欧元一天。这将有利于主要是酒店和餐饮以及零售。带来超过25000000欧元加入2012年以来的增长率每年的价值,为城市海德堡的。“共带来了城市海德堡的一半十亿欧元的总营业额的旅游业。

——————

2015年の第1四半期に一晩滞在のさらなる増加

ハイデルベルク、2015年6月22日 – ハイデルベルクの観光は一晩滞在の数は248460に18.8パーセントによって年の最初の3ヶ月間で上昇した第一四半期2015年より大幅に上昇しています。これは、バーデン·ヴュルテンベルク州の統計局が発表しました。平均ゲストは、市内で1.9日間滞在しました。訪問者の約40%は海外から来ました。スペイン(+ 77.7パーセント)、中国(+ 48.6パーセント)、オーストリア(+ 46.3パーセント)、米国(+ 16.2%)、オランダ(10、5%)、英国(+の成長率のリストをリードします9.4%)、スイス(+ 8.8%)。巨大な成長率もアジア大陸からの夜を記録 – これらは、19.2パーセント増加しました。ドイツからの訪問者一晩滞在が20%以上上昇しました。
„それは我々が達成したかった効果だ – 三年間、我々は選択した市場やターゲットグループをターゲットに、当社の統合通信とマーケティングコンセプトに持つこれらの措置は今 – 。よく知られている第一四半期に、いつもより少ない忙しいヶ月「マイク·デ·フリース、ハイデルベルクマーケティング社のマネージングディレクターは述べています。ソース市場での集中的なメディアの仕事」。そして、この傾向が続く。また4月には、我々は前の年よりも20%以上、一晩滞在を記録しました」 – 。国内外 – ハイデルベルクの高い関心と配置を取得しました。この存在は、創造的なマーケティングキャンペーンを介して増幅されます。配置されたテーマの「科学」、「観光」と「文化」。
120万人以上、一晩滞在に – 一晩滞在の数が%以上10に、過去3年間で増加しています。 「一晩滞在の増加は特に満足で、最終的にはすべてのユーザーにハイデルベルクの一日あたり170ユーロの平均を与える。これは、主にホテルやケータリングなど小売の利益になる。成長率を2012年以降に追加2500万人以上のユーロを持って来るためにハイデルベルク市の年間値は。「トータルはハイデルベルク市半分億ユーロの総売上高の観光をもたらします。

 

 

Kommentar schreiben

Werbung

Wohn und Schlafberatung Markus Kapp

.Erdyman, Luft-Warn-Gerät, Fresh-Air-Stick, APDB04, 300x129 Pixel

.

Youtube Kanal, Oliver Döll, TVüberregional, Online Fernsehen, Rhein-Neckar-Kreis, Kraichgau, Videoproduktion

 

ZUR UNTERSTÜTZUNG IHRES KÖRPEREIGENEN ABWEHRSYSTEMS VOR ERKRANKUNGEN

CBD Immun, ZUR UNTERSTÜTZUNG IHRES KÖRPEREIGENEN ABWEHRSYSTEMS VOR ERKRANKUNGEN, Natura Vitalis, Oliver Döll

. bannerhammer malte weber flyerdienst tshirt druck tvüberregional werbevideos geschenkartikel für kunden lugelschreiber druck

Bekannter werden, im Kopf der Bürger bleiben, Neukunden begrüßen

Collagen-Lift-Drink mit L-Lysin - Johannisbeere, Natura Vitalis. Oliver Doell, Hautfalten verringern,

TARI-BIKES, Fachradzentrum Wiesloch, Walldorf

TARI-BIKES Tel: 06227-359640

Greeny Pflanzentower, Greenygarden, Carmen Döll

 

FLEXI-BEL - DIE GELENKSCHUTZFORMEL MIT LIZENSIERTEN ROHSTOFFEN.

FLEXI-BEL - DIE GELENKSCHUTZFORMEL MIT LIZENSIERTEN ROHSTOFFEN, Natura Vitalis, Oliver Döll

.

Abonniere uns im Youtube - TVueberregional,  Oliver Döll, Öffentlichkeitsarbeiten, Videoproduktion,

.


Goldsparbox Goldsparen

.

TVüberregional auf Facebook

Relax2000, ab sofort Finanzierung möglich, perfekter Schlaf finanzierbar

Cocktailmixbox, Cocktails, mobile Cocktail Bar, mieten, buchen, highlight für Ihre Event

.

goldankauf wiesloch

Überspielungen

Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch

Das Neueste

Werbung

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes