Investitionen in den Standort Deutschland müssen bezahlbar bleiben

Bad Schönborner Unternehmen fordern Bürokratieabbau

Bad Schönborn(js). Die Bad Schönborner
Unternehmen Terex Fuchs und die Schäfer Gruppe,
forderten bei einem Besuch des
Bundestagsabgeordneten Olav Gutting deutliche
Erleichterungen bei den bürokratischen
Prozessen, um Deutschland auch in Zukunft als
Wirtschaftsstandort attraktiv zu halten. Im
Rahmen einer Fahrradtour mit der CDU Bad
Schönborn besuchte Olav Gutting die beiden
Unternehmen.
Terex Fuchs produziert seit 1888 an diesem
Standort Umschlagmaschinen. Inzwischen ist die
Firma Teil der Terex Corporation, die weltweit
Baumaschinen herstellt. In den letzten Jahren
haben sich die deutschen Niederlassungen der
Terex Corporation stark reduziert. Für Dominik
Vierkotten, Geschäftsführer von Terex Fuchs,
ein klares Zeichen dafür, dass die deutsche
Politik wieder Unternehmerfreundlicher werden
muss.

„Deutschland ist als Standort in den letzten
Jahren unattraktiver geworden: Gewerbesteuer,
Tarifbindungen, Umweltauflagen und vor allem
viel Bürokratie. Die ökonomischen Entwicklungen
werden immer schneller und die Überregulierung
in unserem Land bremst. Das muss sich ändern“,
erläuterte Dominik Vierkotten beim Rundgang
durch die Produktionsanlage des Unternehmens
mit fast 400 Mitarbeitern.
Durch eigene Ausbildungsplätze, sowie duale
Studenten und die aktive Zusammenarbeit mit
Hochschulen ist das Unternehmen nicht so stark
vom Fachkräftemangel betroffen. Besonders die
Kooperationen mit Hochschulen wie der RTWH
Aachen sorgt für Aktualität im
Digitalisierungs- und Innovationsbereich.
„Durch gemeinsame Projekte mit Studierenden und
Forschenden können wir für Entwicklung und auch
in der Ausbildung neuste Technik nutzen und uns
so von anderen Produktionsunternehmen abheben“,
so Vierkotten.
„Es ist für den Wirtschaftsstandort von enormer
Bedeutung, ein Produktionsunternehmen für
innovative und hocheffiziente Umschlagmaschinen
mit dem Prädikat „Made in Germany“ hier in der
Region zu haben. Um solche Unternehmen zu

unterstützen, dürfen wir unseren Mittelstand
nicht weiter mit unnötigen Regulierungen
einschränken und müssen dafür sorgen, dass
durch bessere Rahmenbedingungen für die
Digitalisierung Prozesse vereinfacht und
beschleunigt werden können“, betonte der
Wahlkreisabgeordnete Olav Gutting.
Terex Fuchs zählt zu den größten Arbeitgebern
der Gemeinde Bad Schönborn und plant eine
Erweiterung des Produktionsstandorts in der
Gemeinde. Um dies zu Ermöglichen und die
dauerhafte Sicherung des Standorts zu
gewährleisten, bat Dominik Vierkotten den
Abgeordneten um mehr Unterstützung von Seite
der Politik.
„Um aber nach der Pandemie erfolgreich
wirtschaften zu können und die Erweiterung
unserer Produktion zu realisieren müssen teure
Genehmigungsverfahren vereinfacht werden sonst
wird es Unternehmen wie uns in Deutschland bald
nicht mehr geben“, betont Vierkotten.
Weniger Bürokratie erhofft sich auch die die
Schäfer Gruppe, ein innovatives,
familiengeführtes Mittelstandsunternehmen aus
Bad Schönborn, das Olav Gutting ebenfalls
besuchte. Das Unternehmen ist mit seinen

kabelverarbeitenden Maschinen, der
Fertigungstiefe und der Innovationskraft nach
eigener Aussage gut für die Zukunft gerüstet,
beispielsweise hinsichtlich der Transformation
der Automobilbranche hin zur Elektromobilität
oder zum autonomen Fahren.
Geschäftsführer Markus Schäfer machte deutlich,
dass die Corona-Krise auch von der Schäfer
Gruppe ein außergewöhnliches Maß an Agilität
und Flexibilität abverlangt habe. Die
Bürokratie bremse die Unternehmen aber immer
wieder aus. Prozesse im Zusammenspiel mit der
öffentlichen Verwaltung müssten nachvollziehbar
und klar definiert sein. Hier sieht die
Geschäftsleitung Nachholbedarf. Dem
Bürokratieabbau will Olav Gutting daher in der
kommenden Legislaturperiode daher weiter viel
Aufmerksamkeit schenken, so die Zusage des
Abgeordneten.

Kommentar schreiben

Werbung Artikelseite oben

.

Abonniere uns im Youtube - TVueberregional,  Oliver Döll, Öffentlichkeitsarbeiten, Videoproduktion,

.


Goldsparbox Goldsparen

Cocktailmixbox, Cocktails, mobile Cocktail Bar, mieten, buchen, highlight für Ihre Event

 

TARI-BIKES WALLDORF - FACHRADZENTRUM

FACHRADZENTRUM, Taribikes, Tari-bikes, Wieslocher Str 34, 69190 Walldorf, Telefon 06227-359640 https://www.tari-bikes.de/

Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch

...

FLEXI-BEL - DIE GELENKSCHUTZFORMEL MIT LIZENSIERTEN ROHSTOFFEN, Natura Vitalis, Oliver Döll

Collagen-Lift-Drink mit L-Lysin - Johannisbeere, Natura Vitalis. Oliver Doell, Hautfalten verringern,

..

Timos und Kais Eventlocation Baiertal

. bannerhammer malte weber flyerdienst tshirt druck tvüberregional werbevideos geschenkartikel für kunden lugelschreiber druck

Greeny Pflanzentower, Greenygarden, Carmen Döll

...

Omega 3 - LEBENSWICHTIG für alle Menschen

Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ

.Erdyman, Luft-Warn-Gerät, Fresh-Air-Stick, APDB04, 300x129 Pixel

Gold ankauf

Wohn und Schlafberatung Markus Kapp

 

Roemergarten Residenzen Haus Melchior in Rauenberg sucht Pflegefachkraefte Pflegehilfskraefte

Relax2000, ab sofort Finanzierung möglich, perfekter Schlaf finanzierbar

Überspielungen

EKXAKT, Werbeagentur, Mediendesign, Weinheim, Kraichgau, Pfalz, Karlsruhe, Mannheim

.

goldankauf wiesloch

inner Wide Sidebar All

Bannerwerbung außen

Hyaluronsäure MM, MIT 50% MEHR HYALURONSÄURE!!! UND MIT WELTWEIT EINMALIGER, NEUER FREISETZUNGSTECHNOLOGIE, Naturavitalis, Oliver Doell,

Sliderwerbung außen

Fotogalerie

innernarrow Sidebar 2

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes