Malsch, Rhein-Neckar-Kreis: Motorradfahrer bei Unfall mit Lkw schwer verletzt – B 3 in Richtung Heidelberg derzeit voll gesperrt

Pressemitteilung Nr. 1

Malsch, Rhein-Neckar-Kreis: Motorradfahrer bei Unfall mit Lkw schwer verletzt - B 3 in Richtung Heidelberg derzeit voll gesperrtSchwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Dienstag gegen 14.10 Uhr auf der B 3 zwischen der Abfahrt Rot/Malsch („Uhlandshöhe“) und der Abfahrt Malschenberg zu. Nach den bisherigen Erkenntnissen fuhr der Motorradfahrer in Richtung Heidelberg und prallte gegen einen entgegenkommenden Lkw, der nach links in ein Firmengelände einbog. Der Motorradfahrer kam zu Sturz, er wurde nach der medizinischen Erstversorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungswagen in eine Klinik nach Heidelberg eingeliefert. Die B 3 war zunächst voll gesperrt, gegen 14.45 Uhr konnte der Verkehr in Richtung Karlsruhe wieder frei gegeben werden. Es wurde eine Umleitung eingerichtet, die Unfallaufnahme durch die Verkehrspolizei dauert derzeit noch an.

Pressemitteilung Nr. 2

Malsch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Nach der Unfallaufnahme auf B 3 zwischen der Abfahrt Rot/Malsch („Uhlandshöhe“) und der Abfahrt Malschenberg und der erforderlichen Straßenreinigung ist die Bundesstraße seit 19.30 Uhr in beide Richtungen wieder befahrbar.

Der 55-jährige Motorradfahrer erlitt schwere, aber keine lebensgefährlichen, Verletzungen. *mm

  • oelwelt24 olivenoel
  • oelwelt24 sonnenblumenoel
  • PR Agentur RPM
  • TK Event Gastro Baiertal

Polizeipräsidium Mannheim

 

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur
Verified by ExactMetrics