Mühlhausen: 24jähriger wird Opfer eines schweren Raubes

Am Samstagabend, gegen 22:30 Uhr, kam es auf dem Fußweg hinter der Bushaltestelle Schelmenbergstraße in Mühlhausen zu einem schweren Raub.

Mühlhausen: 24jähriger wird Opfer eines schweren RaubesDer Geschädigte saß dort auf einer Parkbank als die beiden bislang unbekannten Täter auf ihn zukamen und unvermittelt Pfefferspray in die Augen sprühten.

Sie rissen den jungen Mann zu Boden und schlugen mehrfach mit ihren Fäusten gegen seinen Hinterkopf, während sie sein Smartphone aus der Bauchtasche seines Kapuzenpullovers zogen und an sich nahmen.

  • TK Event Gastro Baiertal
  • oelwelt24 olivenoel
  • PR Agentur RPM
  • oelwelt24 sonnenblumenoel

Ein Zeuge, der auf die Situation aufmerksam wurde, schrie in Richtung der Täter, welche daraufhin über die dortige Brücke in Richtung Wald flüchteten.

Bei dem entwendeten Smartphone handelt es sich um ein ca. 3 Monate altes IPhone 12 pro Max.

Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um zwei Täter, beide ca. 180 cm groß, schwarz gekleidet.

Einer der beiden trug einen Schal bis kurz unter die Augen.

Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben und Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst, Tel.: 0621/174-4444 oder mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090 in Verbindung zu setzen./CW

Mühlhausen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Polizeipräsidium Mannheim

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur
Verified by ExactMetrics