Polizeimeldungen, Rhein-Neckar, an einem Tag.

Polizeimeldungen, Rhein-Neckar, an einem Tag.

 

Polizeimeldungen, Rhein-Neckar, an einem Tag.Fahrzeug- und Personenkontrolle – über 50 Gramm Cannabis aufgefunden – 27-Jähriger festgenommen

Mannheim (ots)

Bei der Kontrolle eines 27-jährigen Autofahrers am Donnerstagmorgen gegen 1 Uhr im Luisenring wurde versteckt unter dem Beifahrersitz eine Dose mit über 50 Gramm Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Starker Marihuanageruch im Fahrzeuginnern hatte dazu geführt, das Auto genauer unter die Lupe zu nehmen. Bei der Durchsuchung des 27-Jährigen aus Rheinland-Pfalz wurde zudem mutmaßliches Dealgeld in Höhe von knapp 500 Euro aufgefunden und beschlagnahmt. Auf dem Innenstadtrevier wurde der Fahrer erkennungsdienstlich behandelt und anschließend wieder auf freien Fuß gesetzt.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Mannheim-Neckarstadt: Taschendiebin von beherzter Zeugin gestellt und anschließend der Polizei übergeben

Mannheim (ots)

Eine beherzte Zeugin hat am Mittwoch um 11.40 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Dammstraße einen Taschendiebstahl vereitelt. Eine 18-jährige Heranwachsende hatte einer Frau an einer Theke in den Rucksack gegriffen und die Geldbörse entwendet. Sowohl die Geschädigte als auch die Zeugin bemerkten den Diebstahl. Die verfolgte sofort die Tatverdächtige, die auf der Flucht den Geldbeutel wegwarf. Noch im Markt gelang es die junge Frau zu stellen und bis zum Eintreffen der Polizei im Büro festzuhalten. Auf dem Revier wurde diese erkennungsdienstlich behandelt und anschließend wieder auf freien Fuß gesetzt.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Mannheim: Unfall in der Theodor-Heuss-Anlage fordert fast 15.000 Euro Schaden – Toyota nicht mehr fahrbereit

Mannheim (ots)

Eine 75-jährige Toyota-Fahrerin verursachte am Mittwochmorgen kurz vor 8 Uhr in der Theodor-Heuss-Anlage/Höhe Haltestelle Luisenpark/Technoseum einen Verkehrsunfall. Die Dame wollte einen vor ihr befindlichen Roller-Fahrer überholen und wechselte hierzu auf den linken Fahrstreifen. Dabei übersah sie allerdings den Opel Insignia eines Mannheimers. Um eine Kollision mit dem Toyota zu vermeiden, zog der Opel-Fahrer nach links und prallte gegen das Glasgeländer der Haltestelle Luisenpark/Technoseum, wodurch mehrere Glasscheiben komplett zerstört wurden. Der RNV entstand dadurch Schaden von ca. 5.000 Euro. Der Opel wurde ebenfalls stark beschädigt, war nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppunternehmen entfernt werden. Verletzt wurde der Mann zum Glück nicht.

Polizeipräsidium Mannheim

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

 

 

 

Schwetzingen: Bargeld bei Einbruch erbeutet

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Die urlaubsbedingte Abwesenheit der Geschädigten nutzten offenbar bislang Unbekannte aus und drangen in deren Wohnung in der Berliner Straße ein. Die Türe zu der im obersten Stock gelegenen Wohnung eines Mehrfamilienhauses hebelten die Täter auf und erbeuteten eine „Guess“-Tasche mit mehreren tausend Euro Bargeld. Ein mit Büchern bestücktes Wandregal rissen sie herunter und warfen zudem den Flachbildfernseher um.

Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an. Angaben zur Gesamtschadenshöhe sind aktuell noch nicht möglich. Die Geschädigte war ab dem 22. Februar verreist und stellte bei Rückkehr am Mittwochabend den Einbruch fest.

Zeugen, die während dieser Zeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwetzingen, Tel.: 06202/2880, oder bei der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444, zu melden.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Heidelberg: Kreissäge von Baustelle gestohlen Hinweise an das Polizeirevier Heidelberg-Süd

Heidelberg (ots)

Bislang unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zum Mittwoch Zutritt auf ein umzäuntes Baustellengelände in der Feuerbach-/Römerstraße und transportierten, der Spurenlage nach, mit einem Fahrzeug eine Kreissäge ab.

Bei der Kreissäge handelt es sich um ein Modell der Marke Avola im Wert von rund 1.000 Euro. Das Schloss als auch die Stahlkette, die den Bauzaun sicherten, wurden aufgebrochen. Die Ermittlungen der Polizei dauern aktuell noch an.

Das Baustellenareal wurde am Dienstag gegen 17 Uhr ordnungsgemäß verlassen. Am nächsten Morgen, kurz vor 7 Uhr, bemerkten Arbeiter den Diebstahl und verständigten die Polizei. Zeugen, die Hinweise hierzu geben können, werden gebeten, sich unter Tel.: 06221/3418-0, zu melden.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Wiesloch: Roller-Fahrer bei Unfall verletzt – Einlieferung ins Krankenhaus

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Verletzt wurde ein 16-jähriger Roller-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch kurz nach 15 Uhr in der Haupt-/Bahnhofstraße. Ein Opel Zafira-Fahrer musste aufgrund stockenden Verkehrs anhalten, was der nachfolgende Roller-Fahrer zu spät erkannte und aufgefahren war. Der Jugendliche zog sich leichte Verletzungen zu, die nach der Erstversorgung an der Unfallstelle in einem Krankenhaus weiterbehandelt werden mussten. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von über 1.500 Euro.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Ladenburg: Abgestellten VW Golf beschädigt – Verursacher entfernt sich Hinweise an die Polizei
Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Einen in der Wichernstraße in Höhe des Anwesens Nr. 3 geparkten silbernen VW Golf beschädigte am Mittwoch ein bislang nicht ermittelter Autofahrer und entfernte sich danach unerlaubt. Die Geschädigte parkte ihren Wagen zwischen 11 und 12 Uhr und hat nun einen Schaden von 1.500 Euro zu regeln. Die Beamten des Polizeireviers Ladenburg suchen nun Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können. Diese werden gebeten, sich unter Tel.: 06203/9305-0, zu melden.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

 

Walldorf/BAB 5: Auffahrunfall am Stauende – eine Person schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz – Zeugen gesucht – Pressemeldung Nr. 2
Walldorf/BAB 5 (ots)

Wie bereits mit Pressemeldung vom 11.03.2020 berichtet, ereignete sich am Mittwochmittag auf der A 5 bei Walldorf ein Verkehrsunfall, bei dem ein 56-jähriger Mercedes-Fahrer schwer verletzt wurde. Er war einem voranfahrenden Sattelzug, der am Stauende anhalten musste, aufgefahren.

Da der Unfallhergang bislang nicht abschließend geklärt werden konnte, sucht die Polizei Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise, insbesondere zur Fahrweise des Mercedes-Fahrers unmittelbar vor dem Zusammenstoß, geben können. Diese werden gebeten, sich bei der Autobahnpolizei Walldorf, Tel.: 06227/35826-0 zu melden.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

 

 

 

Schwetzingen/BAB 6: Lebensmitteltransporter um über 70 Prozent überladen

Schwetzingen/BAB 6 (ots)

Einer Streife der Verkehrspolizei Heidelberg fiel am Mittwoch gegen 11.30 Uhr auf der A 6 zwischen der Anschlussstelle Schwetzingen/Hockenheim und dem Autobahndreieck Hockenheim ein „tiefergelegter“ Mercedes Sprinter auf. Der Kleintransporter wurde auch der nächsten Ratsanlage einer Kontrolle unterzogen. Dabei fielen auch die durchgedrückten Reifen und Blattfedern an der Hinterachse auf. Wie sich herausstellte hatte der Fahrer in Frankfurt das Fahrzeug bis unter das Dach mit Obst, Gemüse und Reis beladen und war auf dem Weg in Richtung Heilbronn. Eine Wiegung auf einer Waage ergab ein Gesamtgewicht von 6060 Kilogramm. Das entsprach bei einem zulässigen Gesamtgewicht von 3500 Kg eine Überladung um 73 Prozent. Die Fahrt war damit bis zur Umladung beendet, den Fahrer erwartet ein saftiges Bußgeld.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Walldorf/BAB 5: Auffahrunfall am Stauende – eine Person schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz
Walldorf/BAB 5 (ots)

Ein schwerverletzter Beteiligter und Sachschaden in Höhe von rund 50.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Mittwochmittag auf der A 5 bei Walldorf. Ein 56-jähriger Mann war gegen 12.15 Uhr mit seinem Mercedes auf der A 5 in Richtung Karlsruhe unterwegs. Am Autobahnkreuz Walldorf fuhr er aus bislang unklarer Ursache einem am Stauende stehenden Sattelzug hinten auf. Der 56-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Nach ersten Erkenntnissen war Lebensgefahr nicht auszuschließen. Der Mercedes war so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 50.000 Euro.

Während der Unfallaufnahme, Landung des Rettungshubschraubers und der Aufräumarbeiten war der rechte Fahrstreifen sowie der Beschleunigungsstreifen der Überleitung zur A 6 in Richtung Heilbronn vorübergehend gesperrt. Es ergab sich ein Rückstau von mehreren Kilometern Länge.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

 

 

 

Wiesloch: Einbruch in der Steingötter-Greiff-Straße Polizei ermittelt und bittet um Hinweise
Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein Einfamilienhaus in der Steingötter-Greiff-Straße war am Dienstagvormittag das Ziel bislang nicht ermittelter Einbrecher. Über die Rückseite des Anwesens stiegen die Unbekannten ein und durchsuchten das gesamte Objekt. Bisherigen Angaben der Geschädigten zufolge fielen ihnen Schmuckstücke in aktuell nicht bekannter Anzahl in die Hände. Die Gesamtschadenshöhe lässt sich daher noch nicht beziffern. Als Tatzeit kommt 8.50 bis ca. 11.30 Uhr in Betracht. Zeugen, die in dieser Zeit Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090, oder der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444, in Verbindung zu setzen.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Kommentare sind geschlossen

Für Privat, Gewerbe, Industrie. Oliver Döll Videoproduktion.

 

Onlinefernsehen, Youtube, Oliver Döll

 

Anzeigen

TARI-BIKES, Fachradzentrum Walldorf

TVüberregional auf Facebook

 

Youtube Kanal, Oliver Döll, TVüberregional, Online Fernsehen, Rhein-Neckar-Kreis, Kraichgau, Videoproduktion

 

Collagen-Lift-Drink mit L-Lysin - Johannisbeere, Natura Vitalis. Oliver Doell, Hautfalten verringern,

Cocktailmixbox, Cocktails, mobile Cocktail Bar, mieten, buchen, highlight für Ihre Event

Hautprobleme, Vegas Vital, Carmen Doell,

Spanferkel Hof Pichler, Walldorf, Heimservice und Eventlocation

EKXAKT, Werbeagentur, Mediendesign, Weinheim, Kraichgau, Pfalz, Karlsruhe, Mannheim

Wohn und Schlafberatung Markus Kapp

Halong Wok, Speisekarte, Wiesloch, China Restaurant

Videokassette überspielen digitalisieren auf USB Stick oder DVD, TVüberregional

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes