Rauenberg: Anwesen in der Schwarzwaldstraße von Unbekannten heimgesucht – Hinweise an die Polizei

Rauenberg: Anwesen in der Schwarzwaldstraße von Unbekannten heimgesucht – Hinweise an die Polizei

18.01.2019

Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Rauenberg: Anwesen in der Schwarzwaldstraße von Unbekannten heimgesucht - Hinweise an die PolizeiEingebrochen wurde am Donnerstag in ein Anwesen in der Schwarzwaldstraße.

Der Geschädigte hatte sein Haus gegen 17.30 Uhr verlassen und bei Rückkehr gegen 19.15 Uhr die offenstehende Terrassentüre bemerkt.

Als er dann aber auch noch ein geöffnetes Kellerfenster und auch Aufbruchspuren wahrnahm, alarmierte er die Polizei.

Sämtliche Räume wurden durch den Unbekannten betreten.

Ob dieser Gegenstände mitgenommen hat, ist aktuell noch nicht geklärt und Gegenstand der weiteren Überprüfungen.

Die Beamten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg haben die Ermittlungen übernommen und bitten unter Tel.: 0621-174-4444 (oder Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222-57090) um entsprechende Hinweise.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen

TVüberregional auf Facebook

 

Cocktailmixbox, Cocktails, mobile Cocktail Bar, mieten, buchen, highlight für Ihre Event

TARI-BIKES, Fachradzentrum Walldorf

Halong Wok, Speisekarte, Wiesloch, China Restaurant

Collagen-Lift-Drink mit L-Lysin - Johannisbeere, Natura Vitalis. Oliver Doell, Hautfalten verringern,

Videokassette überspielen digitalisieren auf USB Stick oder DVD, TVüberregional

Hautprobleme, Vegas Vital, Carmen Doell,

Spanferkel Hof Pichler, Walldorf, Heimservice und Eventlocation

EKXAKT, Werbeagentur, Mediendesign, Weinheim, Kraichgau, Pfalz, Karlsruhe, Mannheim

Wohn und Schlafberatung Markus Kapp

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes