Rauenberg, Rhein-Neckar-Kreis: B39 – Spiegel abgefahren und dann abgehauen, Polizei sucht Zeugen !

Rauenberg, Rhein-Neckar-Kreis: B39 – Spiegel abgefahren und dann abgehauen, Polizei sucht Zeugen !

07.02.2018 – 15:22
Rauenberg, Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Rauenberg, Rhein-Neckar-Kreis: B39 - Spiegel abgefahren und dann abgehauen, Polizei sucht Zeugen !Zeugen für eine Verkehrsunfallflucht auf der B39 suchen derzeit die Ermittler des Verkehrskommissariats Heidelberg.

Der 51-jährige Geschädigte fuhr am Freitag, den 02.02.2018 gegen 19:00 Uhr mit seinem Opel auf der B39 in Richtung Mühlhausen.

Kurz hinter der Ausfahrt Malschenberg kamen ihm zwei Fahrzeuge entgegen, wobei ein Pkw den anderen überholte.

Im Rahmen dieses Vorgangs streifte der Fahrer mit seinem Pkw den linken Außenspiegel des Opels, welcher daraufhin abbrach.

Der Unfallverursacher flüchtete anschließend in Richtung Malschenberg.

Eventuelle Zeugen des Geschehens werden gebeten, das Verkehrskommissariat Heidelberg unter der Telefonnummer: 0621/174-4140 anzurufen.

Insbesondere gesucht wird nach einem bislang namentlich nicht bekannten Zeugen, der zum Unfallzeitpunkt hinter dem Geschädigten fuhr und diesem einen Hinweis auf einen Porsche als Verursacherfahrzeug gab.

Kommentar schreiben

TVüberregional geht auf Sendung.

Seien Sie von Anfang an dabei

TVüberregional geht auf TV Sendung

Anzeigen

Naturavitalis, CBD Oel, Alzheimer, Cannabis, Parkinson 130 x 300 pixel

Filme, Videos, TVüberregional Berichterstattungen, Werbespots uvm…

 

TVüberregional, Videoberichte aus der Region

 

 

Cocktailmixbox Bar mieten

 

Virtuelle 3 D Werbevideoproduktionen

 

 

Blaulicht, Polizei, Feuerwehr, Unfälle

 

 

Videovisitenkarte, bewegte Visitenkarten, Webvideovisitenkarte, Videowebvisitenkarte

 

 

Kurze Werbespots, TVüberregional

 

 

Hochzeiten filmen

 

 

Green Screen Service, TVüberregional

 

 

Spanferkel Pichler Walldorf

 

 

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes