Mannheim/BAB 6: brennender Pferdeanhänger auf der Autobahn

Am frühen Samstagmorgen gegen 04:00 Uhr wurde bekannt, dass auf der A6 zwischen dem Autobahnkreuz Mannheim und der Anschlussstelle Schwetzingen auf dem Standstreifen in Richtung Heilbronn, ein brennender Pferdeanhänger stehen würde.

Mannheim/BAB 6: brennender Pferdeanhänger auf der AutobahnNachdem die Beamten an der Örtlichkeit eintrafen, wurde bekannt, dass die Fahrzeugführerin während er Fahrt durch andere Verkehrsteilnehmer auf die Flammen im vorderen Bereich des Anhängers aufmerksam gemacht wurde.

Sie lenkte unverzüglich ihr Fahrzeug samt Anhänger auf den Standstreifen.

In dem brennenden Anhänger befanden sich zu dieser Zeit glücklicherweise keine Pferde.

Bis zum Eintreffen der Feuerwehr, stand der Anhänger vollends in Brand.

Der Anhänger konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen geht die Feuerwehr von einem technischen Defekt aus, der zu einem Brand des Anhängers führte.

Es wurde weder Personen oder Tiere verletzt.

Die Höhe des Sachschadens konnte bislang nicht beziffert werden. Nachdem der ausgebrannte Anhänger abgeschleppt worden war, konnte auch festgestellt werden, dass die Fahrbahn nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Durch die Löscharbeiten kam es zu keinen nennenswerten Verkehrsbeeinträchtigungen.

Mannheim (ots)

Polizeipräsidium Mannheim

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur