PKW stößt mit Straßenbahn zusammen niemand verletzt, Schienenverkehr für eine Stunde gesperrt

Mannheim (ots)

Am Samstagabend kurz vor 20.00 Uhr wollte der Fahrer eines VW auf der

Polizei blaulicht PolizeiautoCasterfeldstraße wenden und übersah hierbei die neben ihm fahrende Straßenbahn, weshalb es auf Höhe der Einmündung Friedelsheimer Straße zum Zusammenstoß kam.

Sowohl der 37-jährige Verursacher als auch die ca. 20 Personen in der Straßenbahn blieben hierbei unverletzt, allerdings waren beide Fahrezuge nicht mehr einsatzfähig.

Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf ca. 20.000,- Euro. Der Schienennverkehr war für ca. 1 Stunde gespert, weshalb die RNV einen Schienenersatzverkehr eingerichtet hatte.

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen

Spanferkel Hof Pichler, Walldorf, Heimservice und Eventlocation

TVüberregional auf Facebook

 

Wohn und Schlafberatung Markus Kapp

Videokassette überspielen digitalisieren auf USB Stick oder DVD, TVüberregional

Hautprobleme, Vegas Vital, Carmen Doell,

TARI-BIKES, Fachradzentrum Walldorf

Cocktailmixbox, Cocktails, mobile Cocktail Bar, mieten, buchen, highlight für Ihre Event

Collagen-Lift-Drink mit L-Lysin - Johannisbeere, Natura Vitalis. Oliver Doell, Hautfalten verringern,

Halong Wok, Speisekarte, Wiesloch, China Restaurant

EKXAKT, Werbeagentur, Mediendesign, Weinheim, Kraichgau, Pfalz, Karlsruhe, Mannheim

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes