In der letzten Woche hat die Fa. Becker aus Zuzenhausen mit der Sanierung des Sportplatzes Horrenberg begonnen.

Im ersten Schritt wurde die Rasennarbe entfernt, die in den letzten Jahren stark verfilzt war und dazu führte, dass der Boden das Regenwasser nur sehr langsam versickern ließ. Die Folge waren zahlreiche Spielausfälle.

Dies soll nun der Vergangenheit angehören. Im Zuge der Baumaßnahme wird auch noch die Funktionalität der Drainage überprüft. Des Weiteren erfolgt auch noch der Austausch eines Flutlichtmastes.

Die Maßnahme, die im letzten Spätjahr durch den Gemeinderat beschlossen worden war, verursacht einen Aufwand von ca. 107.000 €; die Gemeinde erhält vom Land einen Zuschuss von 52.000 €. Mit der Wiederbespielbarkeit der Rasenfläche wird nach den Sommerferien gerechnet, also rechtzeitig zum hoffentlich stattfindenden Rundenbeginn.

 

Quelle: Gemeinde Dielheim

 


youtube kanal, oliver döll, tvüberregional, rhein-neckar-kreis, kraichgau, videoproduktion, onlinefernsehen,

Folge uns auf YouTube: TVueberregional


  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur