Walldorf: Zwei Fahrzeuge kollidieren im Kreuzungsbereich, drei Personen leicht verletzt – Zeugenaufruf

 

Walldorf: Zwei Fahrzeuge kollidieren im Kreuzungsbereich, drei Personen leicht verletzt - Zeugenaufruf
Pressemitteilungen bei TVüberregional.de

Am Freitagabend, gegen 18.45 Uhr, missachtete ein Daimler-Benz eine rote Ampel im Kreuzungsbereich der L 723 und der L 598 / B 291 und kollidierte mit einem VW.

Der Daimler-Benz kam anschließend ins Schleudern, kippte und kam auf der Fahrzeugseite zum liegen.

Durch den Unfall wurden drei Personen leicht verletzt und es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 25.000 Euro.

  • oelwelt24 olivenoel
  • TK Event Gastro Baiertal
  • PR Agentur RPM
  • oelwelt24 sonnenblumenoel

Während der Unfallaufnahme und der anschließenden Abschleppmaßnahmen musste der Verkehr im Bereich der sogenannten „Monsterkreuzung“ bis ca. 20.15 Uhr geregelt werden.

Zeugen die Hinweise zu dem Unfallgeschehen geben können werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06222-57090 zu melden.

Walldorf (ots)

Polizeipräsidium Mannheim

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur
Verified by ExactMetrics