20-Jähriger widersetzt sich Polizeibeamten

Ein offensichtlich psychisch verwirrter 20-Jähriger widersetzte sich in der Nacht zum Sonntag in der Lange Straße in Ittersbach gegen seine Festnahme.

Anwohner informierten die Polizei, wonach eine psychisch auffällige Person gegen 01.30 Uhr offenbar unberechtigt in den Gärten umherspringen soll.

Die alarmierten Beamten des Polizeireviers Ettlingen trafen den verwirrten Mann auf einem Dach in etwa drei Meter Höhe an.

  • oelwelt24 olivenoel
  • PR Agentur RPM
  • oelwelt24 sonnenblumenoel
  • TK Event Gastro Baiertal

Auf Rufe reagierte der 20-Jährige nicht.

Bei dem Versuch, sich an der Regenrinne entlang zu hangeln, rutschte er ab und versuchte zu flüchten.

Bei seiner Festnahme wurden eine Polizistin und zwei Polizisten verletzt.

Ein Polizeibeamter konnte seinen Dienst nicht fortsetzen.

Der 20-Jährige räumte ein, Drogen zu sich genommen zu haben.

Der junge Mann wurde in Gewahrsam genommen.

Gegen den 20-Jährigen wird ein Strafverfahren wegen tätlichen Angriffs gegen Polizeibeamte eingeleitet.

Karlsruhe (ots)

Polizeipräsidium Karlsruhe

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur
Verified by ExactMetrics