Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis: Auffahrunfall mit drei Beteiligten

Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis: Auffahrunfall mit drei Beteiligten

18.08.2017 – 12:10
Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis: Auffahrunfall mit drei Beteiligten Polizei, Blaulicht, Unfall, Walldorf, Wiesloch, Hockenheim, Reilingen, Bruchsal, Altlußheim, Neulußheim, Letsch, Schwetzingen, Mannheim, Karlsruhe, Döll Oliver, TVüberregional, Bundespolizei, Neukunden gewinnen, Erklärvideos, Infovideos, Neukundenvideos,Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am Donnerstagnachmittag auf der B39 bei Altlußheim.

Ein 20-Jähriger war kurz vor 18 Uhr mit seinem VW-Golf auf der B 39 von Speyer in Richtung Hockenheim unterwegs.

In Höhe des Parkplatzes Lußhof fuhr er aus bislang unklarer Ursache auf einen verkehrsbedingt stehenden 56-jährigen Volvo-Fahrer auf und schob diesen auf einen davor stehenden Lastwagen.

Der VW wurde so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste.

Der Sachschaden wird auf fast 25.000 Euro geschätzt.

Kommentar schreiben

Werbung

.

Das Neueste

Werbung

Fahrrad Verleih Reilingen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes