Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis: Auffahrunfall mit drei Beteiligten

18.08.2017 – 12:10
Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis: Auffahrunfall mit drei Beteiligten Polizei, Blaulicht, Unfall, Walldorf, Wiesloch, Hockenheim, Reilingen, Bruchsal, Altlußheim, Neulußheim, Letsch, Schwetzingen, Mannheim, Karlsruhe, Döll Oliver, TVüberregional, Bundespolizei, Neukunden gewinnen, Erklärvideos, Infovideos, Neukundenvideos,Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am Donnerstagnachmittag auf der B39 bei Altlußheim.

Ein 20-Jähriger war kurz vor 18 Uhr mit seinem VW-Golf auf der B 39 von Speyer in Richtung Hockenheim unterwegs.

In Höhe des Parkplatzes Lußhof fuhr er aus bislang unklarer Ursache auf einen verkehrsbedingt stehenden 56-jährigen Volvo-Fahrer auf und schob diesen auf einen davor stehenden Lastwagen.

Der VW wurde so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste.

Der Sachschaden wird auf fast 25.000 Euro geschätzt.

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur