Dielheim Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall – Fahrzeug überschlagen

Aktuell kommt es auf der K4178 zwischen Oberhof und Meckesheim aufgrund eines Unfalls zum Einsatz von Rettungskräften. Aus bislang unbekannter Ursache hat sich hier ein Fahrzueg überschlagen, drei leicht verletzte Personen.

Es kam am 21.04.2024 um 15.14 Uhr auf der K4178 zwischen Oberhof und Meckesheim zu einem Verkehrsunfall.

Dielheim K4178 Oberhof Meckesheim Fahrzeug überschlagenNach derzeitigem Stand der Ermittlungen, fuhr die 38-jährige Fahrzeugführerin des PKW Opel von Oberhof kommend in Richtung Meckesheim, als sie aufgrund eines ihr entgegenkommenden PKW ausweichen musste, im weiteren Verlauf gegen ein Verkehrszeichen fuhr und die danebenliegende Böschung hinunterrutschte.

Hier überschlug sich der PKW und kam auf dem dortigen Feld zum Stehen.

Der bislang unbekannte Fahrzeugführer setzte seine Fahrt unvermittelt fort.

Durch an der Unfallstelle befindliche Ersthelfer wurde die Fahrzeugführerin und ihre beiden Kinder (2 Jahre und 7 Jahre) aus dem Fahrzeug befreit.

Da sich alle drei Personen leicht verletzten, wurden sie vorsorglich mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus transportiert.

Die Fahrbahn musste zur Bergung des Opels und der Reinigung der Fahrbahn für den Zeitraum von 15:35 Uhr bis 16:20 Uhr gesperrt werden.

Das Polizeirevier Neckargemünd bittet nun Zeugen, welche das Geschehen beobachten konnten bzw. Hinweise zum Fahrer/zur Fahrerin oder zu dem bislang unbekannten PKW geben können, sich unter der Tel.: 06223/9254-0 zu melden.

Dielheim / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Polizeipräsidium Mannheim

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur