Segen oder Fluch?

Digitalisierung im Hotelgewerbe

Digitalisierung Hotelgewerbe Symbio-Harmonizer

Wie in unserer Gesellschaft generell schreitet auch in der Hotellerie die Digitalisierung weiter voran. Was manche Besucher als willkommenen Service sehen, Technik-begeisterte Gäste feiern, das sorgt für immer mehr Menschen zu ernsthaften Problemen. Die Rede ist von der Exposition durch elektromagnetische Felder, kurz Elektrosmog. So gibt es mittlerweile Hotels die „Digital Detox“ und Strahlenschutz in ihrem Hotel anbieten.

Seit vielen Jahren gehört das durchgängig verfügbare und kostenfreie WLAN im Hotel zu den Serviceleistungen, die angeboten und auch erwartet werden. Mittlerweile leiden mehr als 10 % der Menschen an Elektrosensibilität – mit steigender Tendenz. Die Vorteile der modernen elektronischen Geräte sind unbestritten, keine Frage. Sie erleichtern uns den Alltag, können im besten Fall – wie in der Medizin – sogar Leben retten und unterhalten uns mit Spiel und Spaß. Die Kehrseite der Medaille ist allerdings nicht so harmlos wie so mancher glaubt.

Von den Geräten gehen elektromagnetische Felder aus. Zusätzlich kommen immer mehr Funkbelastungen aus der Umgebung hinzu. Das Problem dabei: Viele dieser Frequenzen sind den biologischen Informationen teilweise sehr ähnlich. Das kann zur Folge haben, dass die zellulären und die neurologischen Abläufe des Menschen aus dem Takt gebracht werden. Das betrifft Menschen und Tiere übrigens gleichermaßen.

Schlafend dem Körper Ruhe gönnen

Viele Menschen leiden unter Schlafstörungen, sind gestresst und kommen nicht mehr zur Ruhe. Dabei ist es wichtig, dem Körper eine regenerative Pause zu gönnen. Die Nacht ist dafür der wichtigste Zeitpunkt, denn Harmonie und Vitalität sind Grundbedürfnisse von uns Menschen.

Auf der Suche nach Lösungen für diese Probleme sind wir bereits Anlaufstation für zahlreiche Hotels geworden. Elektrosmog ist die negative Folge der positiven Entwicklung unseres hochtechnisierten Zeitalters. Einige Hotels findet Ihr bei unseren Referenzen hier: Symbio-Harmonizer Referenzen

Vor einigen Jahren hat sich das Luxushotel Zürserhof in Zürs am Arlberg mit der Symbio-Harmonizer Technologie ausgestattet. Überzeugt haben dort vor allem die fundierten Ergebnisse aus unterschiedlichsten Untersuchungen. Vor allem auch, weil diese mit wissenschaftlich anerkannten Methoden durchgeführt und bestätigt wurden.

Und so sagte der Geschäftsführer Hannes Skardarasy:

…“Wir sind überzeugt, dass in Zukunft die technischen Ansprüche auch weiter zunehmen werden, daher ist es für uns sehr wichtig, einen Partner zu haben, mit dessen Technologie wir die Möglichkeiten der Technik nutzen und trotzdem die Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter gewährleisten können.“…

Neben Lösungen für Hotels und Unternehmen bieten wir auch Produkte für Wohnungen und Häuser an. Wenn Euch das interessiert, dann schreibt uns doch eine E-Mail an office@symbio-harmonizer.com oder ruft uns an unter +43 6246 93252.

Hier gibt es mehr über die Wirkungsweise der Symbio-Harmonizer Technologie zu erfahren: GUTACHTEN SYMBIO-HARMONIZER. Eine Übersicht über das Produkt-Portfolio gibt es hier: PRODUKTE SYMBIO-HARMONIZER.

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur