Eberbach – 1.000 Euro Sachschaden nach Unfallflucht – Zeugen gesucht

 

Nach einer Verkehrsunfallflucht im Einmündungsbereich der Uferstraße / Fahrgasse am Sonntagmittag sucht das Polizeirevier Eberbach nach Zeugen des Geschehens.

Eberbach - 1.000 Euro Sachschaden nach Unfallflucht - Zeugen gesucht
Pressemitteilungen bei TVüberregional.de

Um 11:15 Uhr war ein 63-jähriger Motorrad-Fahrer auf der Uferstraße in Fahrtrichtung Mosbach zu einem Ausweichmanöver gezwungen worden, weil ein bislang unbekannter Täter bzw. unbekannte Täterin die Vorfahrt des nach links abbiegenden Motorradfahrers missachtete. Um eine Kollision zu verhindern, wich der Motorradfahrer aus und stürzte. Glücklicherweise wurde der Motorradfahrer hierbei nicht verletzt.

Bei dem Verursacherfahrzeug soll es sich um einen Kleinwagen mit einer „titangrau-metallic“ Lackierung Kleinwagen gehandelt haben. Durch den Sturz entstand an dem Motorrad ein Schaden von rund 1.000 Euro.

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder dem/der Fahrzeugführer/-in machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Eberbach, unter Tel.: 06271 / 9210 – 0 zu melden.

Eberbach / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur