Epfenbach, Rhein-Neckar-Kreis: Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

 

Epfenbach, Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagmittag in Epfenbach.

Epfenbach, Rhein-Neckar-Kreis: Zwei Schwerverletzte nach FrontalzusammenstoßGegen 12:45 Uhr stießen in der Spechbacher Straße in Höhe der dortigen Schule / Ortsausgang zwei Fahrzeuge zusammen. Beim derzeitigen Stand der Ermittlungen kam der 27-jährige Fahrer eines Richtung Spechbach fahrenden Opel Tigra aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem Toyota Yaris einer 55-jährigen Frau zusammen.

Sowohl der Unfallverursacher als auch die Toyota-Fahrerin wurden schwer verletzt. Die Frau kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus im Rhein-Neckar-Kreis, der Opel-Fahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Ludwigshafener Spezialklinik geflogen.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Sie mussten abgeschleppt werden.

Die Verkehrsunfallaufnahme-Ost hat die Ermittlungen zur Verkehrsunfallursache übernommen.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur