Aufgrund seiner aggressiven Fahrweise mit dem Fahrrad …

… fiel der 24-Jährige einer Polizeistreife auf der Karlsruher Kaiserstraße auf. Als die Beamten ihn auf sein Fehlverhalten aufmerksam machen wollten, flüchtete er zunächst, konnte jedoch nach einer kurzen Verfolgung zu Fuß festgenommen werden. Dabei widersetzte sich der 24-Jährige und verletze die Beamten leicht.

Am Samstag gegen 18 Uhr fuhr der Mann in der stark frequentierten Fußgängerzone zwischen den Passanten Slalom. Als er durch die Streife auf sein Fehlverhalten hingewiesen wurde, signalisierte er kein Interesse und entfernte sich zügig. Als die Beamten den Radler in Höhe der Zähringerstraße einholten und festhielten, leistete er Widerstand und versuchte sich loszureißen. Er wurde daraufhin zu Boden gebracht und geschlossen. Bei den Widerstandshandlungen verletzte sich die eingesetzten Beamten leicht.

 



TVüberregional, Onlinezeitung, Videoproduktion


Oliver Döll, TVüberregional, Onlinezeitung Videoproduktion im Flugzeug bei Easy-Bird, Flugplatz Mosbach Lohrbach, Zum Fliegerle Gaststätte,


  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur