Magen-Darm-Kräuter für Hunde

Du möchtest die Magen-Darm-Gesundheit Deines Hundes mit Nahrungsergänzungsmitteln unterstützen?

100% Natur

Zusammensetzung:
30 % Akazienfaser, 20 % Eibischwurzel gemahlen,
10 % Salbeiblätter gemahlen, 10 % Brombeerblätter gemaheln,
10 % Süßholzwurzel gemahlen, 10 % Pfefferminzblätter gemahlen,
10 % Lindenblüte gemahlen

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 26,7%,
Rohfaser 7,6%
Rohasche 7,0%,
Rohfett 9,5%

Fütterungsempfehlung:
Je 5 Kg Körpergewicht 1 g (= 1 kleiner Teelöffel) 1 x täglich unter
das Nassfutter mischen.

Anwendung 4 – 6 Wochen.
Bei Bedarf nach 4 Wochen wiederholen
Bei tragenden Hündinnen nicht länger als 14 Tage am Stück

Hinweis:
Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern
Nicht für Katzen geeignet

Ergänzungsfuttermittel für Hunde

Bei Fragen schreiben sie uns unter Kintakt: https://e6bd2beb.xantara-partner.de/kontakt

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur