MGV Frohsinn Baiertal – Chorreise nach Brixen

Diese Reise hat es in sich!

(StefanWeisbarth) Mit über 100 Sänger*innen (und Fans!) machte sich der Frauenchor Bellacanta und die Männer des MGV Frohsinn Baiertal am vergangenen Samstag bereits um 06:00 Uhr in der Frühe auf den Weg nach Südtirol, ins schöne und historische Städtchen Brixen.

Viele Kontakte im Vorfeld ermöglichten diesen Liederabend zusammen mit dem MGV 1862 Brixen, ebenfalls ein renommierter und leistungsstarker Chor.

Die Damen von Bellacanta eröffneten den Abend mit viel Schwung und die Männern des Frohsinn schlossen sich nahtlos an.

Mit Stücken quer durch Stile, Sprachen und Tempi wechselten die Chöre munter von Pop zu Herz-Schmerz über ergreifend-klerikal bis hin zu gewaltigem Shanty.

Ein besonderer Dank geht an den Dirigenten Tobias Freidhof, denn dank seiner erneut sehr guten Vorbereitung konnten sich beide Chöre eindrucksvoll von Ihrer besten Seite zeigen.

Danach folgte der Auftritt des MGV Brixen, der mit 3 Darbietungen sein Heimspiel sichtlich genießen und mit souverän überzeugen konnte.

Schafften es die Damen von Bellacanta, stimmlich aktuell auf einem sehr guten Niveau, mit ihrer frischen Art einen feinfühlig-poppigen Rahmen zu setzen, überzeugten die Herren der Schöpfung beider Chöre mit Stimmgewalt und Inbrunst.

Und die Zuhörer*innen kamen voll auf ihre Kosten, denn alle 3 Chöre erzeugten Bilder von Fernweh, Heimat, Liebeskummer und Freundschaft.

War das noch zu toppen?

Ja, denn einen krönenden Abschluss dieses bunten und anregenden Liederabends bildete der gemeinsame Auftritt beider Männerchöre.

Die über 90 Sänger sorgten mit viel Verve und Gefühl für Gänsehaut und donnernden Applaus und verabschiedeten das hoch zufriedene Publikum bestens gelaunt in den Abend.

Belohnt haben sich die Chöre mit Besichtigungen und Ausflügen z.B. Domplatz, dessen Ursprünge bis ins 10. Jahrhundert n.Chr. zurück gehen, mit der Hofburg oder Stufels, der älteste Stadtteil, dessen Geschichte in der Jungsteinzeit begann.

Ein Geheimtipp ist der Brot- und Strudelmarkt mit unendlich vielen Leckereien.

Die Sängerinnen und Sänger des MGV Frohsinn Baiertal schafften es schon immer, sich über Vereins- und Ortsgrenzen hinweg zu bewegen und die Menschen mit auf eine herzliche und musikalische Reise zu nehmen.

Am vergangenen Wochenende ging man mit der Chorreise nach Südtirol einen Schritt weiter.

Neue Kontakte, neue Freundschaften, gute Chancen auf einen weiteren Austausch, garniert mit Engagement und Herz, gewürzt mit Hingabe und – natürlich – viel Gesang – das ist ein Rezept, das immer gelingt.

 

Sie fragen sich zu recht, ob Sie hier etwas verpasst haben?

Sie brennen für Gesang, Chor und Teamgeist?

Dann sollten Sie unbedingt bei den Proben vorbei schauen.

Chorproben sind jeden Dienstag, um 18:30 Uhr die Männer und um 20:15 Uhr die Frauen von Bellacanta und beide Chöre proben im 1. OG im Bürgerhaus in Baiertal.

 

Besuch vorab gerne unter https://frohsinn-baiertal.de/

#MGV_Frohsinn_Baiertal

#MGV_Brixen

MGV Frohsinn Baiertal – Chorreise nach Brixen
MGV Frohsinn Baiertal – Chorreise nach Brixen
MGV Frohsinn Baiertal – Chorreise nach Brixen
MGV Frohsinn Baiertal – Chorreise nach Brixen
MGV Frohsinn Baiertal – Chorreise nach Brixen
MGV Frohsinn Baiertal – Chorreise nach Brixen

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur