Neckarsulm. Für den Abbruch der Autobahnbrücke über der Heilbronner Straße zwischen Heilbronn und Neckarsulm muss nach Mitteilung des privaten Autobahnbetreibers ViA6West die Heilbronner Straße im Bereich der Autobahnunterführung voll gesperrt werden.

Neckarsulm, Heilbronner Straße, Sperrungen wegen Abbruch und AufbauDie Abbrucharbeiten beginnen am Freitag, 17. April, 20 Uhr, und dauern voraussichtlich bis Montag, 20. April, 05 Uhr. Die Umleitung erfolgt weiträumig über die B27 (U 5) bzw. die Kanalstraße (U 7).

Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Die Zufahrt zu den Gewerbebetrieben und Geschäften im Bereich der Heilbronner Straße ist gewährleistet.

Darüber hinaus ist für den Aufbau der Betonschalung die L 1100 im Bereich der Anschlussstelle Untereisesheim an diesem Wochenende für 18 Stunden gesperrt.

Die Sperrung beginnt am Freitag, 17. April, 18 Uhr und dauert voraussichtlich bis Samstag, 18. April, 12 Uhr.

Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die Wimpfener- und Hätzenbergstraße.

Auch hier ist die Zufahrt zu den Gewerbebetrieben und Autohäusern uneingeschränkt möglich.

Quelle: ViA6West GmbH & Co. KG

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur