Waibstadt: Benzin abgezapft – Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht ?

Waibstadt: Benzin abgezapft – Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht ?

Waibstadt: Benzin abgezapft - Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht ?Nach dem Durchtrennen des Firmenzauns begaben sich in der Zeit zwischen Dienstag, 16.45 und Mittwochmorgen, 7 Uhr bislang nicht ermittelte Täter auf ein Areal in der Siemensstraße und zapften aus zwei Betonmischern Benzin ab.

Angaben zur Schadenshöhe sind aktuell noch nicht möglich. Am Mittwochmorgen stellte ein Arbeiter den Benzindiebstahl fest und verständigte die Polizei.

Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, Kontakt mit dem

Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261-6900, aufzunehmen.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen

TARI-BIKES, Fachradzentrum Walldorf

Hautprobleme, Vegas Vital, Carmen Doell,

EKXAKT, Werbeagentur, Mediendesign, Weinheim, Kraichgau, Pfalz, Karlsruhe, Mannheim

Videokassette überspielen digitalisieren auf USB Stick oder DVD, TVüberregional

TVüberregional auf Facebook

 

Halong Wok, Speisekarte, Wiesloch, China Restaurant

Wohn und Schlafberatung Markus Kapp

Spanferkel Hof Pichler, Walldorf, Heimservice und Eventlocation

Collagen-Lift-Drink mit L-Lysin - Johannisbeere, Natura Vitalis. Oliver Doell, Hautfalten verringern,

Cocktailmixbox, Cocktails, mobile Cocktail Bar, mieten, buchen, highlight für Ihre Event

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes