Zwei verdächtige junge Frauen bei Wohnungseinbrüchen festgestellt – Kripo bittet um Hinweise

Im Zeitraum von Ende Februar bis Anfang März wurden in den Karlsruher Stadtteilen Südweststadt und Durlach zwei Wohnungseinbrüche verübt, in einem dritten Fall blieb es beim Versuch.

Zwei verdächtige junge Frauen bei Wohnungseinbrüchen festgestellt - Kripo bittet um HinweiseIn allen Fällen nahmen Zeugen in unmittelbarer örtlicher und zeitlicher Nähe zum Tatgeschehen zwei junge Frauen wahr. Inzwischen ist auszuschließen, dass diese sich berechtigt am jeweiligen Ort aufhielten.

Von Beiden liegen folgende Beschreibungen vor:

Eine ist etwa 18 bis 20 Jahre alt, 170 cm groß mit schlanker Statur und länglicher Gesichtsform. Sie trägt schulterlanges, dunkles Haar, das straff nach hinten zu einem Pferdeschwanz gebunden war.

  • TK Event Gastro Baiertal
  • PR Agentur RPM
  • oelwelt24 olivenoel
  • oelwelt24 sonnenblumenoel

Die mutmaßliche Komplizin ist 16 bis 18 Jahre alt und geschätzte 160 cm groß mit normaler Statur und rundlichem Gesicht. Sie trägt einen Stufenhaarschnitt mit dunklem, lockigem Haar.

Beide Personen seien laut Zeugen von südosteuropäischem Erscheinungsbild mit dunklerem Teint.

Wer vor diesem Hintergrund verdächtige Wahrnehmungen macht oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721 666-5555 zu melden.

Karlsruhe (ots)

Polizeipräsidium Karlsruhe

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur
Verified by ExactMetrics