A6 – ABK Walldorf – Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten auf der Autobahn

Am Freitag Abend um kurz vor 23:00 Uhr kam es auf der Bundesautobahn 6 zwischen dem Dreieck Hockenheim und dem Autobahnkreuz Walldorf zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen.

A6 - ABK Walldorf - Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten auf der AutobahnRettungskräfte und Polizei sind derzeit im Einsatz.

Im Zuge der Verkehrsunfallaufnahme musste die Richtungsfahrbahn Heilbronn teilweise gesperrt werden.

Hierbei fuhr ein 23-jähriger Tesla-Fahrer einer zeitgleich im Überholvorgang befindlichen 50-jährigen Land Rover-Fahrerin ungebremst auf.

  • TK Event Gastro Baiertal
  • oelwelt24 olivenoel
  • PR Agentur RPM
  • oelwelt24 sonnenblumenoel

Durch die Kollision der beiden Fahrzeuge wurden die betreffenden Fahrzeug-Führer als auch weitere in den Fahrzeugen befindliche Mitfahrer verletzt, durch Rettungskräfte vor Ort medizinisch erstbetreut und teilweise auch in umliegende Klinken verbracht.

Eine 22-jährige Mitfahrerin im Tesla, die Fahrerin des Land Rovers als auch eine 22-jährige Mitfahrerin wurden durch Rettungskräfte, mit leichten Unfallverletzungen, zur weiteren Behandlung in umliegende Kliniken gebracht.

Beide in den Verkehrsunfall verwickelte Fahrzeuge waren letztlich nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Der durch den Unfall entstandene Sachschaden wurde auf 50.000 Euro geschätzt.

BAB 6/ABK Walldorf (ots)

Polizeipräsidium Mannheim

 


 

https://tvueberregional.de/category/gesellschaft/

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur
Verified by ExactMetrics