Info-Hotline anlässlich des Aktionstages “Safer Internet Day”

Kriminelle im Netz werden immer kreativer und finden immer wieder Wege an das Geld oder die Daten argloser Nutzer zu kommen. Die Vorgehensweisen der Täter sind dabei vielfältig. Ob in sozialen Netzwerken, Onlinespielen, Messenger-Diensten, Shopping-Plattformen, Dating-Portalen oder den immer wiederkehrenden Gewinnversprechen, überall lauern Betrugsfallen.

Sie sind unsicher? Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!

Das Referat Prävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe schaltet anlässlich des Aktionstages Safer Internet Day

am Dienstag, den 08.02.2022, zwischen 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

eine Info-Hotline, in der Sie erfahren können, wie Sie sich vor Betrug im Internet schützen können.

Unter folgenden Telefonnummern stehen wir Ihnen im genannten Zeitraum mit Tipps rund um die Gefahren im Internet zur Verfügung:

0721/666-1206

0721/666-1207

(Die Hotline stellt keine Rechtsberatung dar! Sofern Sie bereits Opfer einer Straftat wurden, wenden Sie sich bitte an Ihr örtlich zuständiges Polizeirevier)

Für grundlegende Fragen zu allen Themen der Kriminalprävention sind wir jederzeit per Mail unter karlsruhe.pp.praevention@polizei.bwl.de erreichbar.

Mehr Sicherheitstipps der Polizei rund um Schutz vor Betrug im Internet gibt es unter:

https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/gefahren-im-internet/

Weitere Informationen und Tipps zur Prävention gibt es auf der Internetseite des Referates Prävention der Polizei Karlsruhe:

https://ppkarlsruhe.polizei-bw.de/praevention/

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Werbung
  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
Werbung
Werbung
  • Marketing Campaigning Agentur