Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden bis Freitag, 26.01.2018, 21:00 Uhr:

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden bis Freitag, 26.01.2018, 21:00 Uhr:

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden bis Freitag, 26.01.2018, 21:00 Uhr:WARNLAGEBERICHT für Deutschland
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 26.01.2018, 02:20 Uhr

In der Frühe im Südosten örtlich leichter Frost.

Die Kaltfront eines von Mittelnorwegen zur Barentssee ziehenden Tiefdruckgebietes verläuft quer in etwa über der Mitte Deutschlands und kommt heute kaum nach Südosten voran.

In der Frühe regnet es von Rheinland-Pfalz bis in den Nordosten weiter. Warnrelevante Mengen von knapp über 30 mm im Zeitraum Donnerstag, 06 bis Freitag, 06 UTC sind aber allerhöchstens in exponierten Staulagen der westlichen Mittelgebirge zu erwarten, so dass von der Ausgabe entsprechender Dauerregenwarnungen abgesehen wird.
An den Alpen bleibt es leicht föhnig mit Sturmböen aus Süd bis Südost auf höher gelegenen und exponierten Gipfeln. Im Südosten bleibt es aufgelockert bewölkt, so dass dort gebietsweise mit leichtem Frost zu rechnen ist.
Weiterhin kann sich örtlich Nebel bilden.

Im weiteren Tagesverlauf bleibt ein Regenstreifen von Baden und der Südpfalz bis nach Brandenburg liegen. Dabei schwächt sich der Regen im Tagesverlauf aber ab. Am Nordrand des Regengebietes gehen die Niederschläge im Oberharz oberhalb von 800 m teilweise in Schnee über. Ansonsten stehen tagsüber keine warnrelevanten Wetterereignisse auf der Karte.

In der Nacht zum Samstag gibt es vom Südwesten über Nordbayern bis nach Sachsen leichten Regen, über 600 m teilweise auch Schnee. Vor allem im Süden und in der Mitte gibt es Nebel, im Südosten leichten Frost.

Aktuell sind folgende Warnungen in Kraft:

FROST: Nachts im Südosten leichter Frost.

STURMBÖEN: Auf exponierten Alpengipfeln einzelne Sturm- und schwere Sturmböen aus Süd bis Südost.

NEBEL: Gebietsweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 m.

http://www.wettergefahren.de/




Kommentar schreiben

Anzeigen

Cocktailmixbox, Cocktails, mobile Cocktail Bar, mieten, buchen, highlight für Ihre Event

EKXAKT, Werbeagentur, Mediendesign, Weinheim, Kraichgau, Pfalz, Karlsruhe, Mannheim

Halong Wok, Speisekarte, Wiesloch, China Restaurant

Videokassette überspielen digitalisieren auf USB Stick oder DVD, TVüberregional

TVüberregional auf Facebook

 

Spanferkel Hof Pichler, Walldorf, Heimservice und Eventlocation

Hautprobleme, Vegas Vital, Carmen Doell,

Collagen-Lift-Drink mit L-Lysin - Johannisbeere, Natura Vitalis. Oliver Doell, Hautfalten verringern,

TARI-BIKES, Fachradzentrum Walldorf

Wohn und Schlafberatung Markus Kapp

Oliver Döll, TVüberregional stellt sich vor

Presse und Medienproduktion. PR-Berichterstattungen. Terminankündigungen. LIVE Übertragungen. Private Festlichkeiten aufzeichnen. VIP - Veranstaltungen unter Diskretion filmen und Ihnen das Material übergeben. Werbespotproduktionen. Musikvideoproduktionen. Green-Screen Produktionen. Videokassetten, Schallplatten, Audiokassetten auf USB oder DVD überspielen. Videokassetten und Bänder reparieren. N8, S8 Filmspulen digitalisieren, abtasten. DVD Massenproduktion mit Ihrem Film. USB-Stick Massenproduktion mit Ihrem Film.
Preise nach Vereinbarung, Aufwand, Leistung und nach Ihrem kalkulierten Budget. Fair, direkt, unkompliziert. Ein Handwerk das fast keiner kennt. Seit 1988 mit Film, Video, Ton unterwegs. Für Fernsehen, Kommune, Firmen, Bürger. Oliver Doell, Am Rain 2, 69226 Nussloch - Maisbach. Telefon: 06224-9022111 Mobil: 0176-58717307
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes