Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Bewohner bleiben bei Brand unverletzt

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Bewohner bleiben bei Brand unverletzt

 

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Bewohner bleiben bei Brand unverletztHockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Am frühen Samstagmorgen verursachte ein Brand in einem Haus im Neugärtenring einen Sachschaden von ca. 10.000,- Euro.

Zwei Bewohner im Alter von 72 und 74 Jahren blieben unverletzt.

Sie konnten das Haus rechtzeitig verlassen, nachdem sie von den Rauchmeldern alarmiert worden waren.

Nach derzeitigen Erkenntnissen ist ein Kurzschluss in einer elektrischen Leitung ursächlich für das Feuer.

Die Feuerwehr löschte den Brand, bevor die Flammen auf das Gebäude übergreifen konnten.

Feuerwehr Hockenheim Facebook: www.facebook.com/FeuerwehrHockenheim/

 

Kommentar schreiben

Werbung

.

Das Neueste

Werbung

Fahrrad Verleih Reilingen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes