Neckargemünd – 57-Jährige vermisst- Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild

Am Donnerstagnachmittag, 10.08.2023, wurde die 57-jährige Susanne K. aus Neckargemünd bei der Polizei als vermisst gemeldet.

Neckargemünd - 57-Jährige vermisst- Öffentlichkeitsfahndung mit LichtbildZuletzt gesehen wurde sie von einem Angehörigen am späten Dienstagabend in Kleingemünd an der Kreuzung Bergstraße/ Im Franz Vollmer. Unklar ist, ob sie seitdem noch einmal an ihrer Wohnadresse war. Die bisherigen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, u.a. mit einem Mantrailer-Spürhund sowie die Kontaktversuche führten bislang nicht zu ihrem Auffinden. Aufgrund einer Vorerkrankung ist nicht auszuschließen, dass sich die Vermisste in einer hilflosen Lage befindet, weshalb nun auch mit verschiedenen Lichtbildern öffentlich nach der Vermissten gefahndet wird. Diese können hier abgerufen werden:

https://fahndung.polizei-bw.de/tracing/neckargemuend-rhein-neckar-kreis-vermisstenfahndung/

Über die Bilder hinaus kann Susanne K. wie folgt beschrieben werden:

Werbung
  • oelwelt24 sonnenblumenoel
  • Roemergarten-Residenzen-Haus-Melchior-in-Rauenberg-sucht-Pflegefachkraefte-Pflegehilfskaefte 10-11-2022
  • TK Event Gastro Baiertal
  • PR Agentur RPM
  • oelwelt24 olivenoel
  • goldankauf wiesloch heidelberg

ca. 1,68 groß

ca. 70 kg schwer

Es ist möglich dass sie ein Kopftuch oder eine Perücke trägt, da sie derzeit keine Haare hat.

Wer die Vermisste gesehen hat oder aus anderen Gründen Hinweise auf Ihren Aufenthaltsort hat, meldet sich bitte beim Hinweistelefon der Kriminalpolizei unter der 0621/174-4444 oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Werbung
LANDHAUSCAFE in Gauangelloch