Reilingen – Wildunfall – Pkw-Fahrer erfasst Reh

 

Am Sonntagabend gegen 18:40 Uhr befuhr ein 44-jähriger Hyundai-Fahrer die L 723 in Fahrtrichtung Walldorf.

Hierbei überquerte ein Reh die Fahrbahn.

Reilingen - Wildunfall - Pkw-Fahrer erfasst RehDer 44-Jährige konnte einen Zusammenstoß nicht mehr rechtzeitig verhindern und erfasste das Tier.

  • PR Agentur RPM
  • oelwelt24 sonnenblumenoel
  • TK Event Gastro Baiertal
  • oelwelt24 olivenoel

Das Reh verstarb am Unfallort.

Es entstand ein Sachschaden von rund 4.000 Euro.

Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Der Autofahrer blieb glücklicherweise unverletzt.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur
Verified by ExactMetrics