Vier Verletzte nach Unfall – Kreisstraße gesperrt – Sachschaden ca. 18.000 Euro

 Vier Verletzte nach Unfall – Kreisstraße gesperrt – Sachschaden ca. 18.000 Euro

Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Bei einem Unfall am Freitag um 13.50 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Walldorf und Nußloch wurden vier Autofahrer verletzt, einer davon schwer. Ein 37-jähriger Autofahrer, der in Richtung Nußloch unterwegs war, hielt verkehrsbedingt an, da er nach links in einen Feldweg abbiegen wollte. Ein dahinter fahrender 55-Jähriger musste mit seinem Ford dahinter anhalten. Ein nachfolgender 21-jähriger VW-Fahrer erkannte die Situation zu spät und prallte ins Heck des Ford. Der Ford wurde durch den heftigen Aufprall nach rechts in den Grünstreifen geschleudert. Anschließend fuhr der 21-Jährige ins Heck des VW-Kombi des 37-Jährigen. Der Aufprall hatte zur Folge, dass der VW-Kombi auf die Gegenfahrbahn geschoben wurde und es zur Kollision mit dem VW-Caddy eines entgegenkommenden 42-Jährigen kam. Der 42-jährige Autofahrer wurde schwer verletzt. Alle Verletzten wurden nach der medizinischen Erstversorgung an der Unfallstelle in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 18.000 Euro, alles Autos mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge musste die Kreisstraße bis kurz nach 16 Uhr gesperrt werden. Die Polizei leitete den Verkehr um.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen

Filme, Videos, TVüberregional Berichterstattungen, Werbespots uvm…

 

TVüberregional, Videoberichte aus der Region

 

 

Cocktailmixbox Bar mieten

 

Virtuelle 3 D Werbevideoproduktionen

 

 

Blaulicht, Polizei, Feuerwehr, Unfälle

 

 

Videovisitenkarte, bewegte Visitenkarten, Webvideovisitenkarte, Videowebvisitenkarte

 

 

Kurze Werbespots, TVüberregional

 

 

Hochzeiten filmen

 

 

Green Screen Service, TVüberregional

 

 

Spanferkel Pichler Walldorf

 

 

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes