13-jähriges Mädchen aus Linkenheim vermisst – Kriminalpolizei bittet um Hinweise

Seit Montag, 03.07.2023 wird die in Linkenheim-Hochstetten wohnhafte Jana M. vermisst.

Sie verließ gegen 17:00 Uhr ihr elterliches Zuhause.

Zuletzt gab es Hinweise auf einen Aufenthalt in der Innenstadt von Karlsruhe.

Die bisherigen Fahndungsmaßnahmen führten bislang zu keinen weiteren Erkenntnissen.

Auch die Überprüfungen möglicher Hinwendungsorte blieben bislang ohne Erfolg.

Die Vermisste ist ca. 150 cm groß, schlank und hat braunes, längeres Haar.

Sie war mit einer schwarzen Hose, einer Sportweste mit Kapuze und weiß-roten Sneaker bekleidet.

 

13-jähriges Mädchen aus Linkenheim vermisst - Kriminalpolizei bittet um Hinweise

Hinweise zur gesuchten Person oder deren Aufenthaltsort nimmt der Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter der Rufnummer 0721/666-5555 entgegen.

Ralf Eisenlohr, Pressestelle
Karlsruhe (ots)

Polizeipräsidium Karlsruhe


Nachtrag zu „13-jähriges Mädchen aus Linkenheim vermisst“ – Kind wohlbehalten aufgegriffen

Das als vermisst gemeldete 13-jährige Mädchen konnte am Dienstagnachmittag von einem Zeugen im Bereich einer Straßenbahnhaltestelle in Eggenstein erkannt und angesprochen werden.

Die hinzugerufenen Polizeibeamten überstellten das Kind anschließend seiner Mutter.

Polizeipräsidium Karlsruhe

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur