Nicht angemeldete Versammlung sorgt für Verkehrsbeeinträchtigung

Aufgrund einer nicht-angemeldeten Versammlung kommt es aktuell zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Bereich der Kurpfalzbrücke in Mannheim.

Gegen 17.30 Uhr hatten sich spontan etwa 30 Personen versammelt und sich als Aufzug in Richtung Innenstadt formiert.

Da sich die Personengruppe nicht an die erteilten Auflagen gehalten hat, wurde die Versammlung nach Rücksprache mit der Versammlungsbehörde der Stadt Mannheim aufgelöst.

Aktuell kommt es aufgrund von Absperrmaßnahmen durch die Polizei zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Nicht angemeldete Versammlung sorgt für Verkehrsbeeinträchtigung
Nicht angemeldete Versammlung sorgt für Verkehrsbeeinträchtigung

Mannheim-Innenstadt: Nicht angemeldete Versammlung aufgelöst, Beeinträchtigung des Verkehrs beendet

Gegen 17.30 Uhr sorgte eine nicht angemeldete Versammlung von 30 Personen im Bereich der Mannheimer Kurpfalzbrücke für Verkehrsbeeinträchtigungen.

Da sich die Personengruppe nicht an die erteilten Auflagen gehalten hat, wurde die Versammlung nach Rücksprache mit der Versammlungsbehörde der Stadt Mannheim aufgelöst.

Personalien wurden festgestellt und Platzverweise erteilt.

Um 19.00 Uhr war die Beeinträchtigung des Straßenverkehrs beendet.

Die Ermittlungen dauern an.

Mannheim (ots)

Polizeipräsidium Mannheim

  • Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch
  • Omega3 auch bei Schwangerschaft einnehmen
  • Omega3 gold, Florian Gleich, Gesund ernähren, K Vitamine, EQ
  • LANDHAUSCAFE in Gauangelloch
  • Marketing Campaigning Agentur