Rauenberg – Acht Autos aufgebrochen – Zeugen gesucht

Rauenberg – Acht Autos aufgebrochen – Zeugen gesucht

Rauenberg - Acht Autos aufgebrochen - Zeugen gesuchtRauenberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden im Wohngebiet, das östlich an die B 39 angrenzt, acht Fahrzeuge, sieben BMW und ein Mercedes, aufgebrochen und Navigationsgeräte und Multifunktionslenkräder gestohlen. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro.

In zwei Fällen, in der Frühmesserstraße und der Dielheimer Straße, blieb es lediglich beim Versuch. Möglicherweise wurden der oder die Täter bei den Aufbrüchen gestört.

Darüber hinaus wurden bereits in der Nacht zum Montag im Stadtteil Neuenheim in Heidelberg zwei Autos, ein VW und ein Audi aufgebrochen. Ob diese Fälle im Zusammenhang mit den Autoaufbrüchen in Rauenberg stehen, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich in den Rauenberger Fällen an das Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 und in den Heidelberger Fällen an das Polizeirevier HD-Nord, Tel.: 06221/4569-0 zu wenden.

 

 

Kommentar schreiben

Anzeigen

Videokassette überspielen digitalisieren auf USB Stick oder DVD, TVüberregional

Halong Wok, Speisekarte, Wiesloch, China Restaurant

TVüberregional auf Facebook

 

Collagen-Lift-Drink mit L-Lysin - Johannisbeere, Natura Vitalis. Oliver Doell, Hautfalten verringern,

EKXAKT, Werbeagentur, Mediendesign, Weinheim, Kraichgau, Pfalz, Karlsruhe, Mannheim

Cocktailmixbox, Cocktails, mobile Cocktail Bar, mieten, buchen, highlight für Ihre Event

Hautprobleme, Vegas Vital, Carmen Doell,

Wohn und Schlafberatung Markus Kapp

Spanferkel Hof Pichler, Walldorf, Heimservice und Eventlocation

TARI-BIKES, Fachradzentrum Walldorf

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes