Mannheim, Heidelberg, Rhein-Neckar-Kreis: Vorläufige Bilanz zum Jahreswechsel

Mannheim, Heidelberg, Rhein-Neckar-Kreis: Vorläufige Bilanz zum Jahreswechsel

Wie schon in der Vergangenheit bereitete sich das Polizeipräsidium Mannheim auch in diesem Jahr wieder auf eine durch die Pandemie geprägte Silvesternacht vor.

Mannheim, Heidelberg, Rhein-Neckar-Kreis: Vorläufige Bilanz zum JahreswechselBesonders im Hinblick auf die Ende Dezember erneut verschärften Corona-Regelungen des Landes Baden-Württemberg und den jeweiligen Allgemeinverfügungen der Städte und Gemeinden im Rhein-Neckar-Kreis, war auch in diesem Jahr wieder eine hohe Polizeipräsenz gefordert.

Mit starken Kräften unterstützte das Polizeipräsidium Mannheim zusätzlich die Städte und Gemeinden in Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis bei deren Kontrollen zur Einhaltung des Alkohol-, Feuerwerks-und Verweilverbots an publikumsträchtigen Plätzen.

Unter Beachtung der gebotenen Sorgfalt überprüften die Einsatzkräfte neuralgische Punkte in der Metropolregion und verhinderten durch ein entschlossenes und konsequentes Einschreiten frühzeitig das Bilden von Menschenansammlungen und das Zünden von Pyrotechnik im öffentlichen Raum.

An denen in der Allgemeinverfügung der Stadt Mannheim genannten Verkehrs-und Begegnungsflächen, wie „Wasserturmanlage“ und „Plankenkopf“, hielten sich in der Spitze über 400 Personen auf.

Mithilfe der eingesetzten „Kommunikations-Teams“ der Polizei sowie deren Lautsprecherdurchsagen wurde frühzeitig auf die geltenden Regelungen hingewiesen.

Die Verbotsbestimmungen wurden daraufhin weitestgehend eingehalten. Lediglich gegen vereinzelte Personengruppen wurden Platzverweise ausgesprochen, da sich diese, trotz wiederholter Ansprache, nicht an die geltenden Regelungen halten wollten.

An der Ecke Wasserturmanlage/Friedrichsring wurden die Einsatzkräfte kurz nach Mitternacht auf einen 23-Jährigen aufmerksam, der mit einer Schreckschusspistole mehrere Schüsse in die Luft abfeuerte. Im Rahmen der Personenkontrolle stellte sich heraus, dass der junge Mann nicht im Besitz einer waffenrechtlichen Erlaubnis ist und zudem ein Vollstreckungshaftbefehl gegen ihn bestand.

Nach Zahlung der Geldstrafe konnte der junge Mann seine Inhaftierung gerade noch abwenden. Die Schreckschusspistole wurde sichergestellt.

Ähnlich erging es auch einem 52-Jährigen, der gegen Mitternacht auf Höhe „Alter Meßplatz“ mehrere Schüsse in die Luft abfeuerte. Auch er führte verbotswidrig zwei Schreckschusspistolen mit sich.

Die Waffen wurden sichergestellt. Gegen beide Männer wird nun wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

Der Zugang zur „Kurpfalzbrücke“ wurde gemeinsam mit dem BOD der Stadt Mannheim kontrolliert und das Mitführen von Feuerwerkskörpern und Alkoholika, gemäß der Allgemeinverfügung, konsequent unterbunden. Verstöße konnten auch hier nur vereinzelt festgestellt werden.

In Heidelberg waren bis 23:45 Uhr rund 500 Besucher im Bereich der „Alten Brücke“ festzustellen. Um die pandemiebedingten Mindestabstände gewährleisten zu können, wurde der Zugang zu dieser kurzzeitig gesperrt.

Nachdem gegen 00:15 Uhr bereits deutliche Abwanderungsbewegungen einsetzten, konnte die Sperrung zeitnah wieder aufgehoben werden. Bereits gegen 2 Uhr waren kaum mehr Personen im innerstädtischen Bereich festzustellen.

Auch im übrigen Rhein-Neckar-Kreis wurden die geltenden Allgemeinverfügungen der jeweiligen Städte und Gemeinden von der großen Mehrheit der Bevölkerung mitgetragen.

Im Zeitraum vom 31.12.2021, 18 Uhr bis 01.01.2022, 6 Uhr registrierte das Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Mannheim rund 559 Einsätze. Insgesamt wurden 140 Fahrzeuge und 266 Personen kontrolliert.

In der Zeit zwischen 0 Uhr und 6 Uhr rückte die Polizei zu insgesamt 62 Verkehrsunfällen aus, wobei 10 Personen verletzt wurden. In Hockenheim rannte um kurz nach Mitternacht ein 7-jähriges Kind aus einer Hofeinfahrt über die Fahrbahn in der „Obere Hauptstraße“.

Ein 24-jähriger Fiat-Fahrer konnte trotz eingeleiteter Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Kind nicht mehr verhindern. Dieses wurde dabei leicht verletzt und mit einem hinzugerufenen Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Neben Verkehrsunfällen war die polizeiliche Einsatzlage, unter anderem auch von 57 Ruhestörungen, 27 Streitigkeiten und mehreren Körperverletzungen geprägt sowie von 10 Sachbeschädigungen und mehreren kleinen sowie zwei größeren Bränden.

In Mannheim schlugen Unbekannte die Schaufensterscheibe eines Limousinenverleihs in der Hafenbahnstraße ein und verursachten rund 4000 Euro Sachschaden.

In Schönau beschädigten Unbekannte am Marktplatz einen Briefkasten der Deutschen Post und in Schriesheim beschmierten ein oder mehrere Täter eine Mauer am „Weinbergweg“ mit schwarz/oranger Farbe.

In Hockenheim und Heidelberg rückten Polizei und Feuerwehr aus, nachdem dort jeweils Mülltonnen in Brand geraten waren. Im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt-Ost wurden die Rettungskräfte verständigt, nachdem kurz nach Mitternacht ein Feuerwerkskörper das Stoffdach eines Cabrios entzündete und einen Schaden in Höhe von rund 8000 Euro verursachte.

In Weinheim waren um kurz nach 4 Uhr Polizei und Feuerwehr im Einsatz, weil in einem Freizeitbad ein Wäschekorb in Brand geraten war: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5111441

„Ich bin mit der Silvesternacht sehr zufrieden. Die Mitbürgerinnen und Mitbürger mussten zum Jahreswechsel erneut pandemische Einschränkungen hinnehmen. Erfreulicherweise zeigte der Großteil der Bevölkerung aber Verständnis für die geltenden Corona-Regelungen und startete verantwortungsvoll und umsichtig in das neue Jahr“, so der Polizeipräsident Siegfried Kollmar.

„Auch in den Innenstädten blieb es, bis auf wenige Ausnahmen, ruhig. Nur vereinzelt waren die Einsatzkräfte gezwungen, gegen Störer, welche die bestehenden Regelungen bewusst missachteten und sich rücksichtslos über die behördlichen Auflagen hinwegsetzten, einzuschreiten.“

Ich wünsche allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern einen guten Start in das neue Jahr. Bleiben Sie gesund und geben Sie weiterhin auf sich und Ihre Mitmenschen Acht. Auch im neuen Jahr können Sie sich auf Ihre Polizei Mannheim verlassen.

Bürgernah und präsent werden wir auch 2022 für Ihre Sicherheit sorgen“, verspricht der Polizeipräsident.

Mannheim / Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

 

 

 

 






Oliver Döll, das Kollegen Presse Team – wir sind für Sie unterwegs! TVüberregional berichtet für alle Presseportale.


TVüberregional auf Telegram: https://t.me/tvueberregional


Vitamin D3 für Erwachsene, Kinder und Hochsensible


Omega-3, Omega-6, Omega-9 Fettsäuren? Essentiell? Trans-Fette? Was bedeutet das alles?


Videokassetten überspielen und digitalisieren

Videokassetten überspielen und digitalisieren S8 N8 Filme digitalisieren Videokassettenbänder reparieren, Schallplatten digitalisieren, Audiokassetten digitalisieren

S8 N8 Filme digitalisieren

Videokassettenbänder reparieren,

Schallplatten digitalisieren,

Audiokassetten digitalisieren

http://www.videokassetten-ueberspielen.tvueberregional.de/


Ein bewegliches, EIGENES HAUS ab 50.000 Euro:rolling Tiny House, Carmen Döll, Tiny Haus, Wärmeschutznachweis gem. EnEV 2016

 

rolling Tiny House original in Deutschland produziert

 

 


Keinen Film mehr verpassen. Jetzt klicken:
Youtube Kanal von TVüberregional

Youtube Kanal TVüberregional. Filme auch im Wohnzimmer Fernseher anschauen. Abonniert den Kanal. Berichterstattungen aus der Region.

 

 

 

Youtube: https://www.youtube.com/oliverdoell?sub_confirmation=1

 

Facebook TVüberregional: https://www.facebook.com/tvueberregional/


In Sekunden Zuschauer als Interessenten bekommen.

Ich produziere Ihnen bewegte Werbung.

 

 

Sie möchten auch Ihre Neuigkeiten mitteilen?

Ihre Dienstleistungen, Ihr Gewerbebetrieb oder durch PR-Berichterstattungen, Gastartikel über Ihre eigenen Themen.

Möchten Sie auch bekannter gemacht werden?

Als Gastartikel, Videoproduktion und Ihre Bilder.

Mit Links, do-follow, SEO Eintragung, auf Google, Sozialmedien Plattformen.

In den Köpfen der Bürger bleiben ist durch uns möglich. Lokal, regional, überregional.

Unsere Zuschauer freuen sich auf Ihren Beitrag.

E-Mail: doellvideo@gmail.com

Telefon: 0176-58717307

Auch WhatsApp.

 


Ihre Gastartikel sind auf unseren Seiten herzlich willkommen. TVueberregional veröffentlicht Ihre fertige #Gastartikel. Anfragen über: doellvideo@gmail.com

Ihre Gastartikel sind auf unseren Seiten herzlich willkommen.  TVueberregional veröffentlicht Ihre fertige #Gastartikel.

Oliver Döll, Inhaber der TVüberregional.de, Video- Film – Werbevideoproduzent. Onlinepresse und Onlinewerbung. Veröffentlichungen mit Ihren Gastbeiträgen, Werbetexte, Videospots, Infovideos, Bilder zur Werbung, Ihre Angebote, wöchentliche Neuigkeiten. Besucher, Nutzer, Leser auf www.tvueberregional.de über Handys, PCs, Heimfernseher: 1.8 Mil bis 2.5 Mil je Monat. Mein Service: Eintragungen, Veröffentlichungen in SEO, Google, Sozialmedien Plattformen, Suchmaschinen. Alles inklusive. Ihr Erfolg ist mir wichtig. Ich bin für Sie da. Erfahrung seit 1988: Oliver Döll, E-Mail: doellvideo@gmail.com Mobil und WhatsApp: 0176-58717307 Weiteres: Digitalisieren, abtasten, überspielen von: Videokassetten, S8, N8 Filmbänder, Schallplatten, Audiokassetten auf USB / Festplatte, DVD / CD abspeichern.

 

Agenturen die für Ihre Kunden sehr gut besuchte Webseiten und Blogs suchen wie www.tvueberregional.de können Ihre Gastartikel nach jedem erlaubten Thema in Deutschland mit einem do-follow Link, interne Links in Ihrem Text, 500 bis 10.000 und mehr Wörter als fertigen Beitrag uns zu senden und veröffentlichen lassen. Ihre Beiträge sind unbefristet zu sehen. Auch werden diese in allen denkbaren sozialen Medien Portalen veröffentlicht. Nach dem Veröffentlichen von Ihrem Gastbeitrag bekommen Sie Ihren Link und die Rechnung.

#Gästeeintrag, #Gastartikel, #dies_ist_ein_Gastbeitrag_von, #Blogbeitrag_einreichen, #Beitrag_zu_unserer_Website, #Inhalt_einreichen, #Senden_Sie_Ihren_Inhalt, #Senden_Sie_Ihren_Gastartikel,

 


Oliver Döll -> Videoproduzent Tel: 0176-58717307

Kontakt: doellvideo@gmail.com

 

 


Über ein Trinkgeld für unsere Kaffeekasse würden wir uns sehr freuen. Euer TVüberregional Team.

https://www.paypal.me/tvueberregional

PayPal sicher zahlen, PayPal Zahlung, PayPal Konto, TVüberregional

 

 

 

 

 

 

 


Jetzt ein PayPal Konto eröffnen. Im Internet noch leichter einkaufen und bargeldlos überall bezahlen. Ohne Schufa.

Bezahlen mit Karte auflegen auch bei Tankstellen, Einzelhändler.

Überweisen Sie bei Bedarf Ihr PayPal Geld auf Ihr Bankkonto.

Und die Visa-Karte als Debit Karte erleichtert Ihr komplettes Leben.

Ohne Schufa!

PayPal Debit Karte, Visa Karte

 

 

 

Kommentar schreiben

Werbung

.

Abonniere uns im Youtube - TVueberregional,  Oliver Döll, Öffentlichkeitsarbeiten, Videoproduktion,

.Erdyman, Luft-Warn-Gerät, Fresh-Air-Stick, APDB04, 300x129 Pixel

Go4Diamond, starten Sie ein Geschäft oder treffen Sie Selbstständige zur Beratung, Erfahrungsaustausch

Bekannter werden, im Kopf der Bürger bleiben, Neukunden begrüßen

.


Goldsparbox Goldsparen

Collagen-Lift-Drink mit L-Lysin - Johannisbeere, Natura Vitalis. Oliver Doell, Hautfalten verringern,

.

TVüberregional auf Facebook

 

ZUR UNTERSTÜTZUNG IHRES KÖRPEREIGENEN ABWEHRSYSTEMS VOR ERKRANKUNGEN

CBD Immun, ZUR UNTERSTÜTZUNG IHRES KÖRPEREIGENEN ABWEHRSYSTEMS VOR ERKRANKUNGEN, Natura Vitalis, Oliver Döll

Überspielungen

Greeny Pflanzentower, Greenygarden, Carmen Döll

Relax2000, ab sofort Finanzierung möglich, perfekter Schlaf finanzierbar

 

FLEXI-BEL - DIE GELENKSCHUTZFORMEL MIT LIZENSIERTEN ROHSTOFFEN.

FLEXI-BEL - DIE GELENKSCHUTZFORMEL MIT LIZENSIERTEN ROHSTOFFEN, Natura Vitalis, Oliver Döll

.

goldankauf wiesloch

Wohn und Schlafberatung Markus Kapp

. bannerhammer malte weber flyerdienst tshirt druck tvüberregional werbevideos geschenkartikel für kunden lugelschreiber druck

.

Youtube Kanal, Oliver Döll, TVüberregional, Online Fernsehen, Rhein-Neckar-Kreis, Kraichgau, Videoproduktion

TARI-BIKES, Fachradzentrum Wiesloch, Walldorf

TARI-BIKES Tel: 06227-359640

Cocktailmixbox, Cocktails, mobile Cocktail Bar, mieten, buchen, highlight für Ihre Event

Das Neueste

Werbung

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes