Karlsruhe: Verletzte bei schwerem Straßenbahnunfall

Karlsruhe: Verletzte bei schwerem Straßenbahnunfall

Karlsruhe(jk)- Am Freitagmorgen ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall mit einer Straßenbahn und einen LKW bei dem mehrere Menschen zum Teil schwer Verletzt wurden.

Verletzt wurden ein, Frau die in der Bahn saß schwer, Der LKW-Fahrer und der Straßenbahnführer sowie zwei Fahrgäste mittel schwer sowie 11 leicht verletzte. Ein Mann wurde unter dem Triebwagen eingeklemmt und musste durch die Berufsfeuerwehr Karlsruhe befreit werden. Bei diesem lebensgefährlich verletzten Mann, wisse man noch nicht, ob es sich um einen Fahrgast oder einen Fußgänger handelte.

Der Lastwagen und die Bahn prallten an einer Kreutzung ineinander, wobei noch nicht feststeht, wer von den Fahrern das Signal bzw. die Ampel missachtet hat. Wieviele fahrgäste in de Bahn saßen, ist bislang unbekannt. Der sachschaden an der Bahn beläuft sich auf etwa 500 000 Euro und an dem LKW auf etwa 100 000 Euro.

TVüberregional für Sie unterwegs.

 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen

Wohn und Schlafberatung Markus Kapp

Videokassette überspielen digitalisieren auf USB Stick oder DVD, TVüberregional

TVüberregional auf Facebook

 

Hautprobleme, Vegas Vital, Carmen Doell,

Collagen-Lift-Drink mit L-Lysin - Johannisbeere, Natura Vitalis. Oliver Doell, Hautfalten verringern,

Spanferkel Hof Pichler, Walldorf, Heimservice und Eventlocation

EKXAKT, Werbeagentur, Mediendesign, Weinheim, Kraichgau, Pfalz, Karlsruhe, Mannheim

Halong Wok, Speisekarte, Wiesloch, China Restaurant

Cocktailmixbox, Cocktails, mobile Cocktail Bar, mieten, buchen, highlight für Ihre Event

TARI-BIKES, Fachradzentrum Walldorf

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes